Bewegt durchs Leben


Am Donnerstag wurde im Ausstellungszentrum der LebensRäume-Wohnungsgenossenschaft erstmals eine Aktionswoche eröffnet, in deren Mittelpunkt die Bewegungsförderung der älteren Genossenschaftler steht. Gemeinsam mit Hoy-Reha, Nachbarschaftshilfeverein, Knappschaft und dem SC Hoyerswerda will das Wohnungsunternehmen vor allem die älteren unter den rund 7500 Genossenschaftlern animieren, etwas für die Gesundheit zu tun, sagt Reinhard Mäding, Wohnservice-Leiter bei den LebensRäumen. Rund 100 Besucher kamen am Donnerstag in das Ausstellungszentrum. „Das zeigt, dass diese Aktion bei unseren Genossenschaftlern gut ankommt“, erklärt Mäding. Bis zum kommenden Freitag können sich Interessierte im Ausstellungszentrum (Niederkirchner-Straße 30) über verschiedene Sportkurse informieren. Quelle: SZ


28.02.2011 • News // Wichtige News • Keine Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Schreibe ein Kommentar