News Filter

WM 2012 – Angekommen in Orlando


Alle WM-Fahrer sind inzwischen gut in Orlando angekommen. Nachdem die Schlachtenbummler bereits Montag früh (unsere Zeit) in Orlando ankamen, sind in der heutigen Nacht auch die Sportler mit Trainer am Wettkampfort gelandet. Auf dem Bild oben, ist (fast) die ganze Hoyerswerdaer Delegation vor dem Abschlusstraining in der Nacht zum Sonntag zu sehen. Direkt nach diesem Bild ging es für den mitreisenden Fanblock mit dem Auto nach Frankfurt und dann mit dem Flieger – und Zwischenstopp in Detroit – nach Orlando. Die Hauptakteure starteten ihren WM-Trip in der Nacht zum Montag. Für sie ging es erst nach Dresden, mit dem Zug nach Frankfurt und dann direkt mit dem Flieger nach Orlando.

Übrigens wird so das auf Initiative der Mitreisenden angefertigte Banner (3 x 1,5 m) aussehen: Fanblock Hoyerswerda

Wie es derzeit aussieht, gibt es leider keinen Livestream zur WM. Allerdings stellt der Ausrichter immer neue Videos auf Youtube zur Verfügung. Schon jetzt kann man dort die WM der Senioren anschauen. Hier der Link dazu: FIG-Kanal

 Auf der Seite von Sebastian Schipfel, der wieder einmal persönlich vor Ort ist, gibt es immer aktuellesten Neuigkeiten zur WM und einen Link zum Live-Ergebnisdienst: akrobastisch.de

 Die örtliche Presse berichtet aktuell auch von unseren Startern. In der Lausitzer Rundschau vom 16.04.2012 und in der Sächsischen Zeitung vom 17.04.2012.

Und hier der Link zum gestrigen Beitrag im RBB-Fernsehen (Merry-Anne Laurisch wohnt in Brandenburg) zu unseren Teilnehmern an der WM: RBB-Online



17.04.2012 • News // Wichtige News • Keine Kommentare

Letztes Spiel in der Handballverbandsliga der Frauen


Ungeschlagen in der heimischen Jahnhalle
Zum letzten Spiel in der Handballverbandsliga empfingen die SC Frauen noch einmal die Mannschaft vom SC Riesa. Für beide Mannschaften ging es um nichts mehr, denn Riesa hat den Abstieg verhindern können und der Aufstieg der SC-lerinnen stand auch schon fest. Beim Stand von 4:3 legten die Zusestädterinnen einen kleinen Zwischenspurt ein und zogen auf 7:3 davon. Riesa blieb unbeeindruckt und kam bis auf zwei Treffer ran. Dann kamen die SC Frauen so richtig in Fahrt. Nun zeigten sie warum sie der Aufsteiger sind. Sechs Treffer in Folge wurden erzielt und so stand es 12:6. Bis zur Pause ließen die Hoyerswerdaerinnen nichts anbrennen und gingen mit
einem 17:9 Vorsprung in die Kabinen. Hoyerswerda holte sich einen 26:18 Sieg, wobei es Elisa Paulick, die die Mannschaft aus beruflichen Gründen leider verlassen muss, vorbehalten war, den allerletzten Treffer in dieser Verbandsligasaison zu erzielen.
Dies bedeutete eine weiße Weste in der heimischen Jahnhalle. Lediglich zwei Niederlagen in der gesamten Saison, dies ist schon bemerkenswert. Danach konnte die Aufstiegsparty so richtig starten, die bis weit in die Nacht hinein ging.

 

Zu allem Jubel kam die erfreuliche Nachricht von Landtagsabgeordneten Frank Hirche und unserem Oberbürgermeister Stefan Skora: die Stadt Hoyerswerda erhält die Fördermittel der SAB für die Dachsanierung der Jahnsporthalle!

 



16.04.2012 • Allgemein // News // Wichtige News • Keine Kommentare

Die Weltmeisterschaft wirft ihre Schatten voraus


Für die fünf Teilnehmer des Sportclub Hoyerswerda an der diesjährigen Weltmeisterschaft in Orlando / Florida, ist die letzte Trainingswoche in der heimischen Halle bereits angebrochen. Schon am nächsten Montag, dem 16.04.2012, werden die fünf mit Trainer Sergej in aller frühe aufbrechen. Dann geht es zunächst nach Dresden, mit dem Zug nach Frankfurt und gegen Mittag mit dem Flieger und der ganzen Nationalmannschaft direkt nach Orlando. Bis dahin steht aber noch ein sicherlich stressiges Trainingsprogramm an. Neben dem Mixed-Paar Justice Niesar und Alex Dik im Juniorenbereich, steht mit dem Trio der Age Group Lilly Radeck, Nancy Deger und Merry-Anne Laurisch erstmals seit 1995 auch wieder eine Damengruppe des SC Hoyerswerda im Aufgebot der Nationalmannschaft.

Bereits seit ungefähr einer Woche absolvieren die Hoyerswerdaer WM-Fahrer nicht nur das normale tägliche Training am Nachmittag, sondern legen aufgrund der doch beträchtlichen Zeitverschiebung auch noch in der Nacht eine zusätzliche Trainingseinheit nach. Schon jetzt alles abgestimmt auf die zu erwartenden Startzeiten bei der Weltmeisterschaft, ohne dass das Jetlag zu hart zuschlagen wird.  Laut Trainer Sergej läuft die direkte Vorbereitung genau nach Plan. Wenn es darauf ankommt, werden die fünf also ihr Programm hoffentlich problemlos abspulen können.

 

 

 

 

 

 



11.04.2012 • Allgemein // News // Unkategorisiert // Wichtige News • Keine Kommentare

Volles Haus beim Ostersportfest


Eine tolle Stimmung herrschte am 02.04.2012 in der Jahnsporthalle, beim von der Abteilung Kindersport des Sportclub Hoyerswerda durchgeführten Ostersportfest. Von 16 bis 17.30 Uhr war die Halle prall gefüllt mit etwa 60-70 Kindern, die mit ihren Eltern und Verwandten durch die Halle tobten.

An sechs unterschiedlichen Stationen versuchten sich die „Kleinen“. Ob beim Eierlaufen oder dem Ostereitransport, ob beim Wettbewerb „Fang das Osterei“ oder dem Spiel „Sag mir was fehlt!“ oder  aber der „Ostereier – Nasen – Rallye“, hier konnte jeder kleine Sportler so richtig zeigen, was er drauf hat und beim Spiel „Fang den Osterhasen“ noch einmal seine Schnelligkeit unter beweis stellen. An jeder dieser Stationen gab es ein Puzzleteil zu gewinnen, welches zum Schluss zusammengeklebt werden konnte.

Die ganze Veranstaltung sorgten der „SC-Bär“ und eine Hüpfburg für gute Laune und rundeten somit die gelungene Veranstaltung ab.

Die Abteilung Kindersport bedankt sich bei allen Helfern und Betreuern die zum Gelingen des Ostersportfestes beigetragen haben.

 

Wir wünschen euch allen ein frohes Osterfest!



04.04.2012 • Allgemein // News // Unkategorisiert // Wichtige News • Keine Kommentare

Halb- und Stundenlauf


Morgen ist es wieder soweit:der traditionelle Halb- und Stundenlauf der Abteilung Leichtathletik findet im Sportforum statt!

Wer wird in diesem Jahr die meisten Meter laufen und damit den Vorjahressieger Johann Riedmann vom Lauftreff Lausitz ablösen. Johann lief im letzten Jahr innerhalb einer Stunde genau 15 km und damit 860 Meter weiter, als sein Verfolger, Thomas Kummer von den HoyWoy Renntieren. Auch bei den Frauen wurden im letzten Jahr die Maßstäbe hoch angesetzt und so gewann Sabine Nolde von den Bergener Renntieren mit 11,9 km.

Termin

Mittwoch den 04.04.2012 um 18:45 Uhr

Wie jedes Jahr besteht auch die Möglichkeit für Walker und Walking begeisterte am Halbstundenlauf teilzunehmen.

Meldungen sind vor Ort bis  möglich. Die Startgebühr beträgt 4,00 € für jeden Teilnehmer des Stundenlaufs. Die Anmeldegebühr für den Halbstundenlauf beträgt 2,00 €

Wir freuen uns auf einen tollen Wettkampf!

Sport frei!

Ausschreibung



03.04.2012 • Allgemein // News // Wichtige News • Keine Kommentare

Hoyerswerdaer Sportakrobaten holen Landesmeistertitel


Von den Sächsischen Landesmeisterschaften der Schüler- und Jugendklasse am vergangenen Wochenende kehren die Hoyerswerdaer Sportakrobaten äußerst erfolgreich zurück. Insgesamt elf von möglichen 19 Treppchenplätzen auf dem Siegerpodest holen sich die Sportler des Sportclubs. Zum ersten Mal seit einigen Jahren, mussten die Landesmeisterschaften der Altersklasse Schüler und Jugend aufgrund der Teilnehmerzahl wieder an zwei Tagen ausgerichtet werden. 



28.03.2012 • News // Wichtige News • Keine Kommentare

Handballfrauen: Aufstieg in Sachsenliga


Es ist geschafft! Unsere Handball-Frauen haben den Aufstieg in die Sachsenliga souverän gemeistert! Mit einem klaren Sieg gegen MSV Dresden mit 35:11 konnte die Mnanschaft mit allen anwesenden Fans und Unterstützern nach dem Spielsieg ordentlich jubeln. Hier der Spielbericht der Abteilung: Aufstieg perfekt gemacht! 

Herzlichen Glückwunsch!



26.03.2012 • Allgemein // News // Wichtige News • Keine Kommentare

Mit Ford zu Porsche


Es war ein großer Tag für den Sportclub Hoyerswerda e.V. Ein Tag, der die Nachwuchsarbeit des gesamten Vereins nachhaltig beeinflussen wird, denn genau hier sieht die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, den Grundbaustein für ein “lebenslanges Sporttreiben”.

„Starker Teamgeist und motivierter Nachwuchs – das sind die Schlüssel zum Erfolg im Sport wie im Automobilbau. Es ist Porsche daher ein Anliegen, die Vereinsarbeit in dieser Hinsicht zu unterstützen“, sagte Siegfried Bülow, Vorsitzender der Geschäftsführung der Porsche Leipzig GmbH, vor Gästen aus Sport und Politik bei der  Scheckübergabe im Leipziger Werk.

Wir bedanken uns bei Porsche für diese einmalige Förderung, mit der wir viel bewegen werden.

Offizielle Scheckübergabe im Porsche-Werk Leipzig



23.03.2012 • News // Wichtige News • Keine Kommentare

Frühlingsgrüße


.

Wir wünschen einen sonnigen Frühlingsanfang!

.

Ab heut sind die Tage wieder länger, alles grünt & blüht und die Outdoor-Saison der Sportler beginnt.

Nutzen Sie die schönen Frühlingstage für Sport und aktive Gesundheitsförderung - 

starten Sie fit in den Sommer mit unseren Sportangeboten!



20.03.2012 • News // Wichtige News • Keine Kommentare

Handball-Frauen sind dem Titel ein Stück näher


Dank der Schützenhilfe aus Dresden, wo am Samstag Dresden 01 ( Drittplatzierter) gegen die Rödertalbienenreserve ( Zweitplatzierter) in eigener Halle gewonnen hat, waren die Handballfrauen vom SC Hoyerswerda besonders motiviert in Wilsdruff zu gewinnen, um dem großen Ziel – Aufstieg – einen gewaltigen Schritt näher zu kommen. Allerdings waren die Handballfrauen gewarnt, denn im Hinspiel kamen sie sehr schwer ins Spiel und mussten einem Rückstand hinterher laufen. Erst im Laufe des Spieles übernahmen sie die Führung und konnten noch einen sicheren Sieg einfahren.

Freitag wurde noch einmal im Video das Spiel analysiert und gut gerüstet ging es nach Wilsdruff. Ohne Michaela Krausch, die dienstlich verhindert war, sowie Annegret Lugenheim, traten die Hoyerswerdaerinnen sonst in Bestbesetzung an.

Und von Beginn an ließen sie auch keinen Zweifel am Sieg aufkommen.



13.03.2012 • News // Wichtige News • Keine Kommentare

Seite 23 von 51« Erste...10...2122232425...304050...Letzte »