News Filter

Langeweile in den Ferien?! – nicht mit uns!


Am 26. Und 27.07.2016 veranstalten wir, der Sportclub Hoyerswerda e.V., jeweils von 9-12 Uhr wieder unsere große Sommerolympiade in der VBH-Arena.
Viele spannende Sportstationen, laden die Kita- und Hortkinder dazu ein, einen Einblick in die verschiedensten Sportarten zu bekommen und einen abwechslungsreichen Ferientag zu erleben. Einige unserer Abteilungen, beispielsweise Judo, Leichtathletik und Tanz, haben sich zur Verfügung gestellt, um den Kindern an diesem Tag eine Einführung in ihre Sportart zu geben.

Wir freuen uns darauf wieder zwei unvergessliche Tage mit den Kindern zu erleben!

Abteilung KindersportIMG_1097



20.07.2016 • Allgemein // News // Wichtige News • Keine Kommentare

Beachhandball 2016 – 16.07.2016 / 17.07.2016


PicsArt_07-05-06.13.43 Die Saisonvorbereitung ist in vollem Gange.
Da kommt die Abwechslung, den Untergrund
von Straße / Rasen / Weg
auf Sand zu wechseln ganz gelegen.
Unsere 1. Frauenmannschaft macht wie gewohnt beim alljährlichen Halbendorfer Beachhandball – Turnier mit. Das Turnier, im Rahmen des Neptunfest, findet am 16.07. und 17.07. statt. Wer sich also Sand – Handball – Kunst nicht entgehen lassen möchte, ist (zum Anfeuern, Spaß haben, Baden) herzlich willkommen.


18.07.2016 • Teams // Wichtige News • Keine Kommentare

Gesundheitssport im Sportclub Hoyerswerda e.V.


Die Abteilung Gesundheitssport des SC Hoyerswerda e.V. ist mit ca. 500 Mitgliedern die zweitgrößte Abteilung des Vereins. Sie umfasst die Bereiche Fitness,- Prävention- und Rehabilitationssport. Trainiert wird bei uns immer in der Gruppe, sodass nicht nur der sportliche Aspekt eine große Rolle spielt, sondern viele soziale Kontakte und Freundschaften geknüpft und gepflegt werden.

Artikel GS_1

Mit vielen Kleingeräten oder auch dem eigenen Körpergewicht soll dem Trainierenden die Freude am Sport und Bewegung näher gebracht werden. Das Ziel ist die Steigerung von Kraft und Ausdauer, sowie Beweglichkeit und Wohlbefinden zu erhalten oder zu schaffen. Außerdem setzen unsere Therapeuten im Bereich des Rehabilitationssports mit speziellen Übungen an den jeweiligen Krankheitsbildern an. Bei uns gibt es sowohl Herzsport, Lungensport, Sport für Diabetiker und Sport für psychische Erkrankungen als auch die klassische Wirbelsäulengymnastik. Im Bereich des Fitnesssports finden die Frauensport- und Aerobic-Gruppen großen Zuspruch. Als Präventionssport bieten wir Seniorensport, Herzsport, Wirbelsäulengymnastik und Betriebliche Gesundheitsförderung an.



15.07.2016 • Allgemein • Keine Kommentare

Sportakrobatik-Pause, ein kleiner Rückblick


Mit dem letzten Training am vergangenen Freitag in der Turnhalle des Landesleistungsstützpunktes endete nach der 1. Ferienwoche dann auch für die Sportakrobaten des Sportclub Hoyerswerda e.V. die erste Saisonhälfte des Jahres 2016. Ein intensives und überaus erfolgreiches 1. Halbjahr ist damit vorbei, und das sollte mal wieder ganz anders gewürdigt werden – so dachten die Verantwortlichen.

Gemeinsam mit der Abteilung Bogenschießen traf man sich am Schießstand in der Heinrich-Heine-Straße. Die Abteilungsleiterin Ines Paul selbst weihte mit ihrem Team die „Sportart-Fremden“ Sportakrobaten in die hohe Kunst des lautlosen Schießens a la Robin Hood ein. Ein unvergesslicher und faszinierender Nachmittag wurde da durch die Bogenschützen geboten, ein wirklich tolles Erlebnis für alle Sportler. Mit welcher Präzision die Bogenschützen da zu Werke gehen, welche Tricks uBogen 1nd Kniffe es gibt, was dazu gehört damit der Pfeil dann auch den Weg an die „ach so nahe“ Scheibe trifft.

Deswegen geht ein großes Dankeschön an Ines Paul – es war bestimmt nicht das letzte Mal, vielleicht sollte man mal ein gemeinsames Training daraus machen!

Und jetzt geht es in die verdiente Sommerpause. Viele Wettkämpfe, unter anderem Deutsche Meisterschaften und natürlich die Weltmeisterschaft in China liegen hinter Sportlern, Trainern und Kampfrichtern. Es gab viele Medaillen und hervorragende Erfolge zu bejubeln. Da kann man nur ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten sagen, den Familien der Sportler, den Schulen, allen unseren Partnern, den vielen Firmen und Förderern, die uns unterstützen.

Bogen 2Ein bisschen Erholung wird jetzt gut tun, bevor es schon am 25. Juli weiter geht mit dem Training und am 29. Juli dann in das Trainingslager nach Tschechien. Große Erfolge brauchen eben viel Zeit und Kraft. Und auch das 2. Halbjahr wird wieder bewegend. Einige deutsche Meisterschaften und internationale Wettkämpfe, Auftritte und kleine Shows stehen an. Eine Deutsche Meisterschaft wird am 8. und 9. Oktober wieder in Hoyerswerda stattfinden, da gibt es für den einheimischen SC als Ausrichter viel Arbeit. Und als Höhepunkt und sogenanntes I-Tüpfelchen findet dann am 10. Dezember die Sportakrobatische Weihnachtsshow in der Lausitzhalle statt, diesmal in 2 Vorstellungen. Der Kartenverkauf beginnt bereits im August.

Es wird also nicht langweilig. Deswegen jetzt: schnell und gut erholen, Kraft tanken und dann wieder mit Freude und Spaß rein in die Leistungsstützpunkthalle im Hoyerswerdaer Stadtzentrum.



13.07.2016 • Wichtige News • Keine Kommentare

WIR SUCHEN DICH !


Du bist sportlich? Dich interessiert die Arbeit mit Kindern? Du wolltest schon immer mal hinter die Kulissen einer der größten Sportvereine der Region blicken oder den Aufbau und die Funktionsweise unserer Vereinslandschaft in der Lausitz kennenlernen? Dann haben wir genau das Richtige für dich!

Plakat alle 2016

Der Sportclub Hoyerswerda zählt mit über 2.000 Mitgliedern zu den größten Vereinen der gesamten Lausitz. Die Mitarbeiter engagieren sich vor allem in der sportlichen Früherziehung der Kinder, ganz unter dem Motto „Mit Sport groß werden!“ und „Kinder fit machen“. Zudem zählen die, vom SC Hoyerswerda organisierten, Großveranstaltungen, wie der HOYWOJ-Citylauf und das SilberseeBeach, zu den Highlights der Sportinteressierten in unserer Region.

Bei der Bewältigung der vielen Aufgaben suchen wir nun Dich!
Wie Du Dir sicher vorstellen kannst, werden bei derart großen Projekten und Veranstaltungen, ständig sportbegeisterte und flexibel einsetzbare Helfer benötigt. Dabei brauchen wir Dich! Beim SC Hoyerswerda bieten wir Dir drei verschiedene Möglichkeiten an, die Zeit nach deinem erfolgreichen Schulabschluss sinnvoll, sowie lehr- und abwechslungsreich zu gestalten:

Freiwilligendienste der Sportjugend Sachsen
Mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst hast Du die Möglichkeit, ein Jahr beim SC Hoyerswerda zu arbeiten. Dabei unterstützt Du unsere Trainer bei der Durchführung des Projektes „Kinder fit machen“ und vermittelst Kindern Freude am Sport. Zudem übernimmst du weitreichende Aufgaben im Büroalltag und hast die Möglichkeit große Sportveranstaltungen beim SC mit zu planen. Deine zusätzlichen Erfahrungen bei uns helfen Dir bei der Anerkennung von Wartesemestern bzw. im weiteren Studium, z.B. Sportwissenschaft, Pädagogik.

Studium in Kooperation mit der BA Riesa
Der SC Hoyerswerda ist Praxispartner der Berufsakademie Riesa im Studiengang Sport- und Eventmanagement. Drei Jahre lang wechselst Du zwischen theoretischer Studienphase in Riesa und praktisch-sportlicher Arbeit beim SC Hoyerswerda. So wird das Studium garantiert nicht langweilig! Zudem kannst Du theoretisches Wissen des Sportmanagements gleich im eigenen Verein anwenden, sowie neue Ideen entwickeln und umsetzen.

Ausbildung zur Fachhochschulreife in Kooperation mit dem BSZ „Konrad Zuse“
Der SC Hoyerswerda ist Praxispartner des BSZ „Konrad Zuse“ Hoyerswerda für die kaufmännische oder soziale Vertiefung. Neben Deiner theoretischen Ausbildung am Berufsschulzentrum wirst Du besonders den Trainern beim täglich sportlichen Umgang mit den Kindern helfen, Büroabläufe kennenlernen, Sportveranstaltungen miterleben und Dein eigenes Projekt gestalten.

Du stehst noch nicht vor Deinem Schulabschluss, willst aber trotzdem schon mal Strukturen im Sport kennenlernen, um eventuell später eine der genannten Richtungen einzuschlagen? Oder möchtest Du schon einmal ein Einblick in die Arbeit im Sport bekommen, um Dir die Berufswahl zu erleichtern? Dann absolviere ein Ferien- oder Pflichtpraktikum bei uns oder werde Helfer im Kindersport!

Dein Interesse wurde geweckt, Du hast noch weitere Fragen oder würdest Dich gern bewerben? Dann stehen wir Dir gern zur Verfügung! Bewerbungen (bevorzugt online) an:

Sportclub Hoyerswerda e.V.
Geschäftsführerin Daniela Fünfstück
Liselotte-Herrmann- Straße 11
02977 Hoyerswerda

Email: info@sportclub-hoyerswerda.de
Tel.: 03571/406679



11.07.2016 • Unkategorisiert // Wichtige News • Keine Kommentare

Das Erlebnis für die ganze Familie!


NEU: Zur 10. Auflage des HoyWojDAK-Citylauf wollen wir erstmals der ganzen Familie die Chance geben, gemeinsam an den Start zu gehen:

Der Familien-Flitzer-Lauf

Mit dem Start verbunden ist die Teilnahme an einer Tombola, für die unsere Sponsoren einige schöne Preise zur Verfügung stellen. Natürlich kann man sich auch für die Familienchronik nach dem Wettkampf die Teilnehmerurkunde ausdrucken. Auf einer Strecke  über 555 m geht es am Ende um den olympischen Gedanken – die Teilnahme zählt. Wir möchten sie animieren, als gesamte Familie an den Start zu gehen und gemeinsam diese Strecke zu meistern. Ob der Enkel mit Oma und Opa, oder die Eltern mit dem kleinsten Nachwuchs, oder alle zusammen – wir freuen uns auf das Familienhighlight um 15:45 Uhr.  Denn unser Leitspruch ist: Mit Sport groß werden!

IMG_7814

Eckdaten:

555 m Familien-Flitzer-Lauf

Wann:                  10.09.2016 – 10. HoyWoj-DAK-Citylauf
Uhrzeit:                15:45Uhr
Wo:                       Familienpark der Lebensräume, Straße des Friedens, Hoy-Neustadt
Anmeldung:        am Wettkampftag vor Ort, Bitte planen sie sich dafür etwas Zeit ein.



09.07.2016 • Allgemein // Wichtige News • Keine Kommentare

Die Mitgliedsnummer 5000


Am Mittwoch, dem 06.07.2016, setzten wir einen weiteren Meilenstein in der Geschichte des Sportclub Hoyerswerda e.V. Viele sportbegeisterte Menschen vertrauen in unser vielseitiges Bewegungsangebot und entscheiden sich bewusst für eine Mitgliedschaft in unserem Verein. Daher freuen wir uns, dass wir Annett Glatter die Mitgliedsnummer 5000 des SC Hoyerswerda zuordnen durften. Ihre Freude am Sport lebt sie in der Abteilung Kegeln aus.

Die Geschäftsführerin Frau Fünfstück und unser Vizepräsident Herr Delling überreichten ihr den Mitgliedsausweis persönlich auf der frisch sanierten Kegelbahn des SC Hoyerswerda e.V.

DSC_0396DSC_0422

Wir wünschen Frau Glatter viele sportliche Erfolge und vor allem Spaß mit ihrem Kegelteam. Weitere Informationen zur Abteilung Kegeln erhalten sie HIER!



07.07.2016 • Allgemein // Wichtige News • Keine Kommentare

Mit Sport Groß werden!


Den Leitspruch nehmen wir in der Abteilung Babytreff ernst. Bereits mit einem Alter von 12 Wochen integrieren wir unsere kleinsten Sportler in unsere Baby-Bewegungskurse. Dem individuellen Entwicklungsstand angepasst, bieten wir zahlreiche Spielmöglichkeiten an. Eltern werden animiert, die Spielumgebung so einzurichten, dass die Kinder ihren eigenen Körper sehr schnell wahrnehmen und schulen können. Der kreative Umgang mit einfachsten Mitteln und das Weitergeben von Wissen über den Entwicklungsweg des Menschen, sind uns sehr wichtig. Gemeinsam erleben wir immer wieder, wie schnell Kinder die Welt der Bewegung entdecken können und die gestellten Aufgaben spielend meistern. Das Konzept der Abteilung ist eine Entwicklungsbegleitung im ersten Lebensjahr und wird über ein Kurssystem angeboten. Dabei können verschiedene Kursstufen durchlaufen werden.

Stufe 1 – Fühlen, Körper wahrnehmen, Sinne schulen:

Emma_Seidentuch_2



05.07.2016 • Allgemein // Wichtige News • Keine Kommentare

Käsejagd im Kindersport


FlizzyAuch in diesem Jahr gab die Abteilung Kindersport des Sportclub Hoyerswerda e.V. wieder vielen Kindern die Möglichkeit das Flizzy-Kindersportabzeichen abzulegen. Mehr als 550 Kinder, stellten ihr Können in den Disziplinen Purzelbaum, Weitsprung, Zielwurf sowie Rumpfbeuge, Pendellauf, Hampelmann und Balancieren unter Beweis, mit dem Ziel möglichst viele „Käsepunkte“ zu erreichen.

Nun endlich konnten die Kinder die lang ersehnte Urkunde und das Abzeichen mit der kleinen Sportmaus entgegen nehmen. Für die Übungsleiter ist es immer wieder eine große Freude in die glücklichen Gesichter der kleinen Sportler zu blicken, die vor Stolz strahlen. Auch im nächsten Jahr wird der Sportclub Hoyerswerda e.V. das Flizzy-Abzeichen abnehmen und hofft wieder viele begeisterte kleine Sportler anzutreffen.Gruppenbild



28.06.2016 • Wichtige News • Keine Kommentare

D – Jugend : Stolz über die Platzierung bei den Ostdeutschen Meisterschaften


IMG-20160617-WA0003

Nachdem die D Jugend des SC Hoyerswerda in der laufenden Saison noch den Silberrang erkämpfen konnten, startete das Abenteuer Ostdeutsche Meisterschaft an der Ostsee. Und da muss ein sehr großes Lob den Mädchen gezollt werden, denn nach einer langen Saison noch einmal komplett neu Grundlagenausdauer zu trainieren, da gehört eine gehörige Portion Willenskraft dazu. Aber alle stellten sich dieser Herausforderung und so konnte man mit einem guten Gefühl nach Wismar reisen. Nachdem man den Freitag noch einmal gut für teambuilding nutzte, ging es am Samstag in der Vorrunde A gleich zur Sache. Der Turniermodus sah zwingend in der ersten Halbzeit Manndeckung vor, so dass es bei insgesamt 8 Spielen 80 min Vollpower hieß. Leider hatten die Mädchen etwas Pech mit der Gruppenauslosung, denn in den ersten drei Spielen gab es nur jeweils ein Spiel dazwischen Pause.



27.06.2016 • Teams // Wichtige News • Keine Kommentare

Seite 1 von 9512345...102030...Letzte »