News Filter

Es geht wieder los!


Hallo liebe Sportler,

ab nächster Woche ist es endlich wieder soweit, die Sommerpause ist vorbei und der Sport beginnt. Eure Trainer haben die 6 Wochen genutzt und ein umfangreiches Sportangebot zusammengestellt. Es erwarten euch neben den wöchentlichen Trainingseinheiten wieder viele Veranstaltungen. Darunter sind neue 10- Wochenkurse, Erste Hilfe Kurse, Fachvorträge und vieles mehr.

DSC_0491

Wir freuen uns euch in der nächsten Woche wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Mit sportlichen Grüßen

Die Abteilung Gesundheitssport



03.08.2016 • Allgemein // Wichtige News • Keine Kommentare

Trainingslager in Tschechien 2016 (Update Tag 3)


IMG_1163Wieder ist ein Jahr vergangen – wieder sind die Sportakrobaten des Sportclub Hoyerswerda e.V. in Josefuv Dul. Und wieder… ach nein… in diesem Jahr sind wir nicht im Hotel Maxov, sondern in der Pension Kamenice. Die liegt am Berg ganz unten. Nicht ganz so groß, dafür aber gemütlich. Pünktlich ging es von der VBH-Arena los. Ohne Vorkomnisse in diesem Jahr. Sogar die Pässe waren alle da. Da hatten wir ja auch schon anders erlebt. An der Pension angekommen dann das übliche Spiel. Zimmer verteilen, beziehen, Sachen sortieren und dann erst einmal Mittag essen. Nach der kurzen Mittagsruhe gab es dann auch schon das erste Training. Die Kleinen haben auf der Wiese am Haus ihre neue Showübung begonnen. In diesem Jahr mit Schirmen. Die großen sind in die Turnhalle gegangen, weil es für ein richtiges Training dann doch noch zu feucht auf dem Rasen war. Da hier direkt neben dem Haus auch ein Bach. die Kamenice, fließt, musste natürlich schnell auch probiert werden wie kalt das Wasser ist. Sehr kalt!!! Wir werden uns auch in diesem Jahr wieder allabendlich hier mit den Neuigkeiten vom Tag melden…

Tag 2: Leider gibt es kleine Komplikationen mit dem Internet. Deswegen gibt es den Bericht erst jetzt und die Bilder wollten es auch nicht so richtig durch das schmale W-Lan schaffen. Jetzt ist es aber komplett. Auf jeden Fall war das Wetter am zweiten Tag recht freundlich zu uns. Am Morgen haben die Großen mit ihrer neuen Show begonnen. Das wird sicherlich auch wieder eine Knaller, genauso wie die Übung der Kleinen. Die wurde dann gestern auch noch weiter vervollständigt. Ein paar neue Elemente sind bereits auf dem Weg und die Stimmung ist bestens. Am Abend wurde dann noch eine kleine Wanderung unternommen. „20 Minuten“ sagte der Herbergsvater… naja, vielleicht mit dem Auto. Ziel war ein Wasserfall der Neiße, der auch wirklich schön anzusehen war. Ein paar mutige waren da auch baden, bzw. duschen. Also alles in Ordnung hier in Tschechien.

Tag 3: Heute hat uns der Regen erwischt. Jedenfalls am Vormittag. Die Erwärmung ging noch im Freien hinter der Pension. Dann flüchteten die Großen in die Halle und die Kleinen in den Speisesaal. Die Showübungen nehmen langsam Form an. Die der Kleinen (eine Regenschirmübung) hat allerdings schon ein bisschen mehr Form als die der Großen… die tun sich ein bisschen schwerer. Sonst läuft das Training und alles drum herum richtig gut. Am Nachmittag hat es das Wetter wieder gut mit uns gemeint. Bis kurz nach dem Abendessen blieb es trocken und teilweise sonnig. Nur das Fußballspiel der Jungs fiel dann etwas ins Wasser. Auf die Frage was heute noch so passiert ist, meinte Lena W. gerade: „Heute ist mal keiner in das Wasser gefallen.“ Der ein oder andere Muskelkater ist auch schon unterwegs. Also läuft es sozusagen nach Plan. Morgen Nachmittag haben wir etwas anderes vor. Wetterbedingt steht das allerdings noch nicht so ganz fest. Lassen wir uns überraschen.

Bis morgen…



01.08.2016 • Unkategorisiert // Wichtige News • Keine Kommentare

Achtung! Der kleine Bär kommt


Die Sieger des 24. VBH-Silbersee Beachvolleyball Turnier 2016 feiern! Auf 11 Spielfeldern kämpften die Volleyballer um jeden Satz. 2 Tage tauchten wir den Strand vom Silbersee in ein heißes Beachvolleyballfeeling. Wir gratulieren allen Mannschaften zu ihren tollen Leistungen und danken allen Sponsoren, Helfern und Unterstützern für die gute Zusammenarbeit an diesem Wochenende. Jetzt werden wir alle Eindrücke sammeln, aufarbeiten und in den nächsten Tagen immer wieder für euch berichten.

Die komplette Ergebnisliste findet ihr:  HIER

DSC_0735[2]

DSC_0738[1]

DSC_0733[1]

DSC_0729[1]

 



31.07.2016 • Allgemein // Wichtige News • Keine Kommentare

Trainingslager in Tschechien 2016 (Update Tag 6)


IMG_1163Wieder ist ein Jahr vergangen – wieder sind die Sportakrobaten des Sportclub Hoyerswerda e.V. in Josefuv Dul. Und wieder… ach nein… in diesem Jahr sind wir nicht im Hotel Maxov, sondern in der Pension Kamenice. Die liegt am Berg ganz unten. Nicht ganz so groß, dafür aber gemütlich. Pünktlich ging es von der VBH-Arena los. Ohne Vorkomnisse in diesem Jahr. Sogar die Pässe waren alle da. Da hatten wir ja auch schon anders erlebt. An der Pension angekommen dann das übliche Spiel. Zimmer verteilen, beziehen, Sachen sortieren und dann erst einmal Mittag essen. Nach der kurzen Mittagsruhe gab es dann auch schon das erste Training. Die Kleinen haben auf der Wiese am Haus ihre neue Showübung begonnen. In diesem Jahr mit Schirmen. Die großen sind in die Turnhalle gegangen, weil es für ein richtiges Training dann doch noch zu feucht auf dem Rasen war. Da hier direkt neben dem Haus auch ein Bach. die Kamenice, fließt, musste natürlich schnell auch probiert werden wie kalt das Wasser ist. Sehr kalt!!! Wir werden uns auch in diesem Jahr wieder allabendlich hier mit den Neuigkeiten vom Tag melden…

Tag 2: Leider gibt es kleine Komplikationen mit dem Internet. Deswegen gibt es den Bericht erst jetzt und die Bilder wollten es auch nicht so richtig durch das schmale W-Lan schaffen. Jetzt ist es aber komplett. Auf jeden Fall war das Wetter am zweiten Tag recht freundlich zu uns. Am Morgen haben die Großen mit ihrer neuen Show begonnen. Das wird sicherlich auch wieder eine Knaller, genauso wie die Übung der Kleinen. Die wurde dann gestern auch noch weiter vervollständigt. Ein paar neue Elemente sind bereits auf dem Weg und die Stimmung ist bestens. Am Abend wurde dann noch eine kleine Wanderung unternommen. „20 Minuten“ sagte der Herbergsvater… naja, vielleicht mit dem Auto. Ziel war ein Wasserfall der Neiße, der auch wirklich schön anzusehen war. Ein paar mutige waren da auch baden, bzw. duschen. Also alles in Ordnung hier in Tschechien.

Tag 3: Heute hat uns der Regen erwischt. Jedenfalls am Vormittag. Die Erwärmung ging noch im Freien hinter der Pension. Dann flüchteten die Großen in die Halle und die Kleinen in den Speisesaal. Die Showübungen nehmen langsam Form an. Die der Kleinen (eine Regenschirmübung) hat allerdings schon ein bisschen mehr Form als die der Großen… die tun sich ein bisschen schwerer. Sonst läuft das Training und alles drum herum richtig gut. Am Nachmittag hat es das Wetter wieder gut mit uns gemeint. Bis kurz nach dem Abendessen blieb es trocken und teilweise sonnig. Nur das Fußballspiel der Jungs fiel dann etwas ins Wasser. Auf die Frage was heute noch so passiert ist, meinte Lena W. gerade: „Heute ist mal keiner in das Wasser gefallen.“ Der ein oder andere Muskelkater ist auch schon unterwegs. Also läuft es sozusagen nach Plan. Morgen Nachmittag haben wir etwas anderes vor. Wetterbedingt steht das allerdings noch nicht so ganz fest. Lassen wir uns überraschen.

Tag 4: Heute war es kalt – und zwar empfindlich. So hat sich der Morgenlauf gleich einmal zum Aufwärmen angeboten. Am Vormittag waren wir dann in der Halle. Bloß gut haben wir uns dazu entschieden, denn es gab tatsächlich den ein oder anderen Schauer. Es war zwar eng in der Halle, dafür aber kuschelig. Am Nachmittag war dann frei und die Sommerrodelbahn in Janov war unser neues Trainingsrevier. Und das war wieder einmal ein tolles Erlebnis. Sogar die Sonne zeigte sich dann wieder. Der ein oder andere absolvierte die Bahn so ganz ohne Benutzung der Bremse… einschneidende Erlebnisse für die Copiloten!!! Hauptsache alle sind heile geblieben und hatten ordentlich Spaß. Dazu gab es am Ende noch ein Eis und einmal gratis hüpfen auf der sonst eigentlich gebührenpflichtigen Hüpfblase. Leider mussten wir uns dann heute von Henni verabschieden, die sich einen kleinen Infekt eingefangen hat. Werde schnell gesund Henni! Sonst ist also alles in Ordnung hier in Jodefuv Dul und wir melden uns morgen wieder. Ziemlich viele Bilder gibt es heute in der Galerie.

Tag 5: Der letzte volle Trainingstag hat heute noch einmal ordentlich Leistung gefordert. Der Vormittag galt noch einmal einem ordentlichen Training. Die großen in der Halle und die kleinen beim tanzen auf der sonnigen Wiese. Nach der Mittagspause gab es noch ein kleines Highlight – eine Nonsensolympiade galt es zu meistern. Nudeln fädeln, Sockenweitwurf, Bierdeckelfangen, Wörter raten u.s.w. standen auf dem Plan. Als Gewinner ging das Team Stefan, Jonni, Tia, Pia und David hervor. Herzlichen Glückwunsch! Danach gab es noch ein relativ lockeres Training und eine Runde Showtanz für die Großen. Inzwischen sind die Taschen schon so weit gepackt und morgen nach dem Mittagessen kann es wieder zurück nach Hause gehen. Der ein oder andere freut sich auch darauf. Einige würden sicherlich auch noch eine Weile hier bleiben. Auf alle Fälle melden wir uns morgen noch einmal…

Tag 6 – der Letzte: Und schon wieder ist es vorbei – das Trainingslager in Tschechien 2016. Der letzte Tag wurde wie immer genutzt, um zu zeigen was jeder so gelernt hat. Und das war natürlich wieder eine Menge was da zu zeigen war. Auch die neuen Showübungen der Kleinen und der Großen sind wieder ein echter Hingucker. Gepackt war wie immer ganz schnell und der Bus nach dem Mittagessen pünktlich da. Schon ging es in Richtung Hoyerswerda, wo die Eltern vor der VBH-Arena ihre Kinder sehnsüchtig erwartet wurden. Ziemlich pünktlich waren wir dann auch an der Halle und die Kinder wurden in Empfang genommen. Noch zwei Tage Ferien und dann geht der Schulalltag wieder los. Auf jeden Fall sind wir für die zweite Saisonhälfte gut gerüstet…



29.07.2016 • Allgemein // News // Wichtige News • Keine Kommentare

24. VBH-Silbersee-Beachvolleyball-Turnier 2016


Die Orga`s sind startklar und freuen sich auf euch !

13765722_746410345462597_5339423032705785928_o

IMG_20160728_085603141
Beach-Shirt_Präsentation_1 locationfelder2016


29.07.2016 • Allgemein // Wichtige News • Keine Kommentare

Sachsenauswahl 2002 unterwegs zum Leistungsvergleich


13873028_1133255260065239_1796577930319361896_n ### SÜDCAMP 2016 ###
An diesem Wochenende ist die Sachsenauswahl Jahrgang 2002,
um Landesauswahltrainerin Kerstin Herzer und
SC – Mitglied sowie C – Jugend – Spielerin Betty Kulke,
zum Leistungsvergleich im südlichen Deutschland.
Neben Sachsen sind u.a. die Landesverbände Bayern,
Baden Württemberg, Baden Baden am Start.
Überprüft werden technische, athletische und spielerische Fähigkeiten.
Wir werden in den nächsten Tagen darüber berichten und
wünschen unserer Schützin alles Gute und viel Erfolg.


29.07.2016 • Teams // Wichtige News • Keine Kommentare

Sommer, Sonne, Sonnenschein – Da muss eine Olympiade sein


Laute Musik und Kinderlachen schallt dem Passanten vor der VBH-Arena entgegen. Es war wieder Zeit für die große Sommerolympiade des Sportclub Hoyerswerda e.V. Am 26. und 27.07.2016 hatten die Kinder der Kitas und Horte in und um Hoyerswerda die Möglichkeit neue Sportarten auszuprobieren.IMG_2819

Am Dienstag war alles auf die Jüngeren zugeschnitten und am Mittwoch auf die Hortkinder.

Die „Kleinen Sportler“ der Kitas konnten sich an 9 Stationen in verschiedenen Sportarten wie Judo, Sportakrobatik, Tanzen und Rhythmischer Sportgymnastik versuchen. Der Tag wurde von einem Lied geprägt, das hinterher sicher alle Kinder, Betreuer und Mitarbeiter des SC noch im Schlaf gesungen haben: „Ein Schritt nach links, ein Schritt nach rechts, ein Schritt nach vorn – und zurück …“

Am 27.07.2016 waren dann die Hortkinder aus sieben Einrichtungen dran. 130 Grundschulkinder brachten die VBH-Arena an 12 Stationen zum Beben. An diesem Tag war sicherlich eher der Walzer das Gesprächsthema zu Hause oder auch die coolen Judojacken, in denen sich sowohl die Kita- als auch die Hort-Kinder auf den Judomatten ausprobieren konnten. Am Mittwoch war auch die Abteilung Handball vertreten, die die Herausforderung beim Dribbeln und Tore schießen mit dem kleinen Ball zeigte. Die Sportakrobaten demonstrierten, je nach Alter unterschiedliche, Übungen am Boden, auf der Turnbank und auf dem Hocker, die die kleinen Sportler konzentriert nachzumachen versuchten. Auch eine kleine Hebefigur mit Trainer Sergej Jeriomkin zwischendurch war dabei.

Es waren zwei sehr schöne Tage, die den Kindern hoffentlich im Gedächtnis bleiben und die ihnen neue Möglichkeiten für ihre sportliche Laufbahn aufgezeigt haben. Ein besonderer Dank geht an die teilnehmenden Abteilungen des Sportclubs (Tanz, Sportakrobatik, Judo, Handball, Rhythmische Sportgymnastik, Leichtathletik und Kegeln), sowie natürlich an alle Helfer, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre. Wir freuen uns auf das nächste Jahr und sagen bis dahin: „Sport frei!“

Die Abteilung Kindersport



28.07.2016 • Allgemein // News // Unkategorisiert // Wichtige News • Keine Kommentare

WIR SUCHEN DICH !


Du bist sportlich? Dich interessiert die Arbeit mit Kindern? Du wolltest schon immer mal hinter die Kulissen einer der größten Sportvereine der Region blicken oder den Aufbau und die Funktionsweise unserer Vereinslandschaft in der Lausitz kennenlernen? Dann haben wir genau das Richtige für dich!

Plakat alle 2016

Der Sportclub Hoyerswerda zählt mit über 2.000 Mitgliedern zu den größten Vereinen der gesamten Lausitz. Die Mitarbeiter engagieren sich vor allem in der sportlichen Früherziehung der Kinder, ganz unter dem Motto „Mit Sport groß werden!“ und „Kinder fit machen“. Zudem zählen die, vom SC Hoyerswerda organisierten, Großveranstaltungen, wie der HOYWOJ-Citylauf und das SilberseeBeach, zu den Highlights der Sportinteressierten in unserer Region.

Bei der Bewältigung der vielen Aufgaben suchen wir nun Dich!
Wie Du Dir sicher vorstellen kannst, werden bei derart großen Projekten und Veranstaltungen, ständig sportbegeisterte und flexibel einsetzbare Helfer benötigt. Dabei brauchen wir Dich! Beim SC Hoyerswerda bieten wir Dir drei verschiedene Möglichkeiten an, die Zeit nach deinem erfolgreichen Schulabschluss sinnvoll, sowie lehr- und abwechslungsreich zu gestalten:

Freiwilligendienste der Sportjugend Sachsen
Mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Bundesfreiwilligendienst hast Du die Möglichkeit, ein Jahr beim SC Hoyerswerda zu arbeiten. Dabei unterstützt Du unsere Trainer bei der Durchführung des Projektes „Kinder fit machen“ und vermittelst Kindern Freude am Sport. Zudem übernimmst du weitreichende Aufgaben im Büroalltag und hast die Möglichkeit große Sportveranstaltungen beim SC mit zu planen. Deine zusätzlichen Erfahrungen bei uns helfen Dir bei der Anerkennung von Wartesemestern bzw. im weiteren Studium, z.B. Sportwissenschaft, Pädagogik.

Studium in Kooperation mit der BA Riesa
Der SC Hoyerswerda ist Praxispartner der Berufsakademie Riesa im Studiengang Sport- und Eventmanagement. Drei Jahre lang wechselst Du zwischen theoretischer Studienphase in Riesa und praktisch-sportlicher Arbeit beim SC Hoyerswerda. So wird das Studium garantiert nicht langweilig! Zudem kannst Du theoretisches Wissen des Sportmanagements gleich im eigenen Verein anwenden, sowie neue Ideen entwickeln und umsetzen.

Ausbildung zur Fachhochschulreife in Kooperation mit dem BSZ „Konrad Zuse“
Der SC Hoyerswerda ist Praxispartner des BSZ „Konrad Zuse“ Hoyerswerda für die kaufmännische oder soziale Vertiefung. Neben Deiner theoretischen Ausbildung am Berufsschulzentrum wirst Du besonders den Trainern beim täglich sportlichen Umgang mit den Kindern helfen, Büroabläufe kennenlernen, Sportveranstaltungen miterleben und Dein eigenes Projekt gestalten.

Du stehst noch nicht vor Deinem Schulabschluss, willst aber trotzdem schon mal Strukturen im Sport kennenlernen, um eventuell später eine der genannten Richtungen einzuschlagen? Oder möchtest Du schon einmal ein Einblick in die Arbeit im Sport bekommen, um Dir die Berufswahl zu erleichtern? Dann absolviere ein Ferien- oder Pflichtpraktikum bei uns oder werde Helfer im Kindersport!

Dein Interesse wurde geweckt, Du hast noch weitere Fragen oder würdest Dich gern bewerben? Dann stehen wir Dir gern zur Verfügung! Bewerbungen (bevorzugt online) an:

Sportclub Hoyerswerda e.V.
Geschäftsführerin Daniela Fünfstück
Liselotte-Herrmann- Straße 11
02977 Hoyerswerda

Email: info@sportclub-hoyerswerda.de
Tel.: 03571/406679



28.07.2016 • Unkategorisiert // Wichtige News • Keine Kommentare

Langeweile in den Ferien?! – nicht mit uns!


Am 26. Und 27.07.2016 veranstalten wir, der Sportclub Hoyerswerda e.V., jeweils von 9-12 Uhr wieder unsere große Sommerolympiade in der VBH-Arena.
Viele spannende Sportstationen, laden die Kita- und Hortkinder dazu ein, einen Einblick in die verschiedensten Sportarten zu bekommen und einen abwechslungsreichen Ferientag zu erleben. Einige unserer Abteilungen, beispielsweise Judo, Leichtathletik und Tanz, haben sich zur Verfügung gestellt, um den Kindern an diesem Tag eine Einführung in ihre Sportart zu geben.

Wir freuen uns darauf wieder zwei unvergessliche Tage mit den Kindern zu erleben!

Abteilung KindersportIMG_1097



20.07.2016 • Allgemein // News • Keine Kommentare

Beachhandball 2016 – 16.07.2016 / 17.07.2016


PicsArt_07-05-06.13.43 Die Saisonvorbereitung ist in vollem Gange.
Da kommt die Abwechslung, den Untergrund
von Straße / Rasen / Weg
auf Sand zu wechseln ganz gelegen.
Unsere 1. Frauenmannschaft macht wie gewohnt beim alljährlichen Halbendorfer Beachhandball – Turnier mit. Das Turnier, im Rahmen des Neptunfest, findet am 16.07. und 17.07. statt. Wer sich also Sand – Handball – Kunst nicht entgehen lassen möchte, ist (zum Anfeuern, Spaß haben, Baden) herzlich willkommen.


18.07.2016 • Teams // Wichtige News • Keine Kommentare

Seite 2 von 9612345...102030...Letzte »