News Filter

Zweiter Heimsieg der MHV – Damen


2. Frauen 24.10.2015 15:00 SC Hoyerswerda II Bad Muskau 19:13
1. Frauen 24.10.2015 20:00 SC Hoyerswerda
HC Sachsen
28:21
Spielbericht 1. Frauen

Überragender Heimsieg der SC-Damen, Handballspektakel in der Zuse-Halle

Zum dritten Heimspiel der diesjährigen Handball-Oberligasaison empfingen die Damen des SC Hoyerswerda, die Vertretung des HC Sachsen Neustadt-Sebnitz. Beide Mannschaften haben sich ähnliche Saisonziele auf die Fahnen geschrieben. Nämlich, einen möglichen Abstieg zu verhindern. Während die SC Damen für dieses Ziel bereits 3 Punkte verbuchen konnten, stehen die Gäste bereits mit dem Rücken zur Wand, da sie eben noch kein Spiel gewinnen konnten. Entsprechend konzentriert und fokussiert, nebst Spielbeobachtung des Gegners in dessen Halle, wurde das Spiel durch den Trainerstab vorbereitet. Allen Akteuren musste klar und bewusst sein, dass diese Partie mit zu den wichtigsten in dieser Saison zählt und ein Sieg absolute Pflicht ist … weiterlesen

Bilder zum Spiel 1. Frauen

E00_4140E00_3932E00_4171

mehr Bilder vom Spiel – klick hier



26.10.2015 • News // Teams // Wichtige News • Keine Kommentare

Auswärts ohne Punktgewinn


Ergebnisse vom Wochenende – 17.10.2015

1. Frauen 17.10.2015 16:00 THC II SC Hoyerswerda 26:21
Möglichen Punktgewinn durch verschlafene erste Halbzeit verspielt THC II – SC Hoyerswerda 26:21 (15:11) Am Sonnabend, den 17.10.2015, 16.00 Uhr waren die Frauen des SC Hoyerswerda in der MDOL zu Gast bei der Reserve des amtierenden Deutschen Meisters, dem Thüringer HC. Eine junge, großgewachsene, schnelle und vor allem individuell gut ausgebildete Mannschaft erwartete die Damen von Trainer Michael Schuller … weiterlesen
Bilder vom Wochenende – klick hier E00_3353E00_3422E00_3370


22.10.2015 • Teams // Wichtige News • Keine Kommentare

Die neuesten Handball-Ergebnisse


Ergebnisse vom Wochenende – 17.10.2015

1. Frauen 17.10.2015 16:00 THC II
SC Hoyerswerda
26:21
Möglichen Punktgewinn durch verschlafene erste Halbzeit verspielt

THC II – SC Hoyerswerda 26:21 (15:11)

Am Sonnabend, den 17.10.2015, 16.00 Uhr waren die Frauen des SC Hoyerswerda in der MDOL zu Gast bei der Reserve des amtierenden Deutschen Meisters, dem Thüringer HC. Eine junge, großgewachsene, schnelle und vor allem individuell gut ausgebildete Mannschaft erwartete die Damen von Trainer Michael Schuller … weiterlesen

Bilder vom Wochenende

E00_3353E00_3422E00_3370

Vorschau auf das kommende Wochenende – 24.10.2015

Seht euch den Clip zum nächsten Heimspiel der 1. Frauen an – klick hier

2. Frauen 24.10.2015 15:00 SC Hoyerswerda II Bad Muskau VBH Arena
1. Frauen 24.10.2015 20:00 SC Hoyerswerda
HC Sachsen
BSZ

PicsArt_10-14-08.19.31



20.10.2015 • Allgemein // News // Unkategorisiert // Wichtige News • Keine Kommentare

Deutsche Meisterschaft Junioren 2 und Acro-Festival in Schwerin 2015


11844955_1636600093274541_2352151051445753836_o

Am Wochenende ging es für die Sportakrobaten des Sportclub Hoyerswerda e.V. wieder auf Wettkampffahrt. Dieses Mal hoch in den Norden, verschlug es sie in das schöne Schwerin, der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern. Zum ersten Mal hat Schwerin eine Deutsche Meisterschaft ausgetragen. Aber das, und da ist sich die deutsche Sportakrobatikwelt einig, haben sie hervorragend organisiert. Nun wurden also die Deutschen Meisterschaften Junioren 2 dort ausgetragen.
In diese Deutsche Meisterschaft integriert wurde auch das sogenannte Acro-Festival. Hier erhielten alle Einheiten anderer Altersklassen – die sich noch für die Weltmeisterschaften 2016 im chinesischen Putian empfehlen möchten – ebenfalls die Chance, sich noch dem Bundestrainer zu zeigen. Für den Sportclub ging dabei in der AgeGroup das Damenpaar mit Pia Schütze und Gina Lee Nickler an den Start. Mit zwei wunderschönen Übungen und einem ersten Platz in der Dynamikübung und einem Zweiten in der Balanceübung sind die beiden nun einen riesigen Schritt in Richtung Nominierung gegangen. Natürlich hoffen wir, dass der Bundestrainer nun auch noch Pia und Gina vom Sportclub Hoyerswerda in die Nationalmannschaft nimmt.
Bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren 2 galt es für die Hoyerswerdaer Starter eine große Herausforderung zu meistern. Denn noch vor drei Wochen starteten das Trio mit Xenia Bartel, Lisa Müller und Lena Waschulewski, sowie auch das Mixed-Paar Lara Ziemer und Stefan Höntsch bei der Europameisterschaft in Riesa in der Altersklasse Junioren 1. In kürzester Zeit mussten nun also die Übungen verändert und die Schwierigkeiten der Elemente auf das Junioren 2-Niveau angehoben werden. Nicht ganz einfach und eine große Herausforderung für Sportler und Trainer. Gemeistert haben es die beiden Einheiten aber dann doch sehr gut. Zwar hat man ihnen hier und da kleine Unsicherheiten angemerkt, die sicherlich ärgerlich, aber aufgrund der Kürze der Vorbereitungszeit vielleicht auch verständlich sind. Dennoch hat es für die Hoyerswerdaer zu Edelmetall gereicht. Und das sogar nicht zu knapp. Lara und Stefan holen sich die Bronzemedaille in der Dynamikübung und werden in Balance und auch im Mehrkampf Deutscher Vizemeister. Auch Xenia, Lisa und Lena stehen dem nicht hinterher. Mit dem Titel als Deutscher Vizemeister in der Dynamikübung und der Bronzemedaille jeweils in Balance und im Mehrkampf beenden sie den Wettkampf. Wieder klasse Ergebnisse und einmal mehr können die Hoyerswerdaer Sportakrobaten beweisen, dass sie zu Deutschland Besten gehören. Nun auch in der Altersklasse Junioren 2.

Bilder sind noch in Bearbeitung und folgen in den nächsten Tagen…



18.10.2015 • News // Wichtige News • Keine Kommentare

Bogenschützen sind wie eine richtige Familie


2015-10-09 Bogenschützen Foto:Werner Müller

2015-10-09
Bogenschützen
Foto:Werner Müller

Die Freiluftsaison ist vorbei. Die Bogenschützen des SC Hoyerswerda sind zur Wintersaison wieder in ihre Turnhalle eingekehrt um dort zu trainieren. Jeden Mittwoch von 17:00-19:00 sind die Erwachsenen und Leistungsschützen und jeden Freitag von 15:00-17:00 Uhr die Anfänger, sowie 16:00-18:00 fortgeschrittenen Leistungsschützen beim Training in der blauen Turnhalle des TTC Hoyerswerda in der Robert-Schumann-Straße 10 anzutreffen. Die Abteilung Bogenschießen beim SC Hoyerswerda vereint 45 Mitglieder, davon 22 Kinder und Jugendliche.

In diesem Sommer nahmen 5 Kinder an den Landesjugendspielen in Leipzig am Bogenlaufen teil (Kombination Laufen und Schießen, ähnlich dem Biathlon) und standen auf dem Siegertreppchen. Voller Stolz fuhren sie mit ihren Medaillen heim. Für die Außenfläche am Freiluftobjekt in der Heinrich-Heine-Straße in Hoyerswerda konnten die Bogenschützen einen Rasentraktor zur Pflege der Grünflächen mit Hilfe von Fördermitteln anschaffen.



15.10.2015 • News // Wichtige News • Keine Kommentare

Leidenschaft, Kampf, Wille, Team – Sieg – unsere Handball-Frauen überzeugen!


SC Hoyerswerda – BSV Sachsen Zwickau II 35:34 (19:16)

Zur besten Handballzeit am Sonnabend, 20:00 Uhr empfingen die Damen des SC

Hoyerswerda in der Mitteldeutschen Oberliga die Bundesligareserve des BSV Sachsen

Zwickau. Die Halle war vorbereitet und knapp 200 Fans sahen ein spannendes,

emotionales und auf sehr hohem kämpferischen Niveau liegendes Spiel.



11.10.2015 • News // Wichtige News • Keine Kommentare

Wir sagen DANKE an alle Mitwirkenden des 9. HOYWOY-DAK-Citylaufes


Ein neuer Teilnehmerrekord mit insgesamt 2.002 Sportlern beim 9. HOYWOY-DAK-Citylauf 2015 zeigt uns die positive Entwicklung unserer Sportveranstaltung. Gemeinsam mit unseren Sponsoren, Partnern, Helfern, Vertretern der Schulen und Kita’s ließen wir den 12. September 2015 noch einmal im Forumsaal der Lausitzhalle Revue passieren. Wir ehrten die teilnehmerstärksten Schulen und Kita’s und auch zahlreiche Helfer nahmen unsere Einladung für diesen Dankes-Abend an. In einem emotionalen Film fasste unser Film- und Fotopartner K.-H. Neubecker den Tag in 14 Minuten zusammen und im Anschluss nahmen in entspannter Atmosphäre unsere Sieger ihre Preise entgegen.

DSC_0013

Der Wanderpokal für die teilnehmerstärkste Kita 2015 wurde an die Kita Wirbelwind aus Knappenrode übergeben. Die Zwerge dürfen sich nun auf einen Spielenachmittag im neu gestalteten „Lustgarten“ bei Eis-Uli freuen. Die Grundschule „Am Park“ holte sich erneut den Wanderpokal für die teilnehmerstärkste Grundschule, verbunden mit einem Gutschein für eine sportliche Filmvorführung in den neuen Räumen der Kufa Hoyerswerda. Auch das Christliche Gymnasium Johanneum Hoyerswerda hat sich den Wanderpokal wieder erkämpft und ebenso einen Gutschein für eine Filmvorführung in den neuen Räumen der Kufa Hoyerswerda erhalten. Wir wünschen unseren Preisträgern viel Spaß bei der Umsetzung ihrer Gewinnergutscheine. Für das nächste Jahr wurde das neue Bewertungssystem zur Ermittlung der erfolgreichsten Schulen und Kitas vorgestellt. Dann haben nicht nur die Teilnahme, sondern auch die erreichten Leistungen einen Einfluss auf das Gesamtergebnis.

DSC_0019

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich für alle fleißigen Hände vor Ort oder im Hintergrund, die finanziellen und materiellen Unterstützungen und den umfangreichen Zeitaufwand, den viele Menschen geleistet haben, bedanken. Nur mit diesem großen Netzwerk können Veranstaltungen in dieser Größe funktionieren. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit jedem von Euch im September 2016!!



08.10.2015 • Allgemein // Wichtige News • Keine Kommentare

Auswertungsveranstaltung


2.002 Aktive konnten dank eines großen Engagements am 12.09.15 zum 9. HOYWOJ-DAK-Citylauf ein ganz besonderes Highlight erleben. Zahlreiche Teilnehmer in den acht Wettbewerben zeigen, dass der Lauf einmal mehr ein Höhepunkt im Kalender der Hoyerswerdaer Bürger, aber auch der des Umlandes ist. Auch über die Grenzen hinaus kennt man unseren HOYWOJ-Citylauf in der „Laufszene“ und kommt gern nach Hoyerswerda.

Zahlreiche Sponsoren, Partner und Helfer haben uns an diesem Tag unterstützt!

Wir möchten uns bei allen recht herzlich für Ihre Einsatzbereitschaft bedanken und haben zu einer Auswertungsveranstaltung eingeladen:

Mittwoch, den 07.10.15 um 17.30 Uhr
in den Forumsaal der Lausitzhalle Hoyerswerda
(Zugang über Eingang Forum/Musikschule),
Lausitzer Platz 4, 02977 Hoyerswerda ein!

In den Mittelpunkt der Veranstaltung werden die Partner und Helfer des 9. HOYWOJ-DAK-Citylaufes gerückt. Gleichzeitig möchten wir an dem Tag noch einmal das Laufspektakel Revue passieren lassen und mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Schließlich wird es im Jahr 2016 die Jubiläumsauflage, nämlich den 10. HOYWOJ-DAK-Citylauf, geben.

Wir freuen uns auf alle geladenen Gäste.

DSC06818

 



06.10.2015 • Allgemein // Wichtige News • Keine Kommentare

25 Jahre Landessportbund Sachsen


Ende September fand in der Hochschu25 Jahre LSBle Mittweida die Festveranstaltung zum 25-jährigen Jubiläum des Landessportbundes Sachsen statt. LSB-Präsident Ulrich Franzen sprach von 25 erfolgreichen Jahren und lobte das Engagement aller freiwilligen Helfer und Übungsleiter, die ihr Talent an andere weitergeben und unsere Vereine unterstützen. Dank dieser Hilfe würden die Vorbilder des sächsischen Leistungssports jährlich weit über 70 Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften gewinnen und bei Olympischen und Paralympischen Spielen über dem Bundesdurchschnitt abschneiden. Der Landessportbund Sachsen zähle damit zu den leistungsfähigsten im Deutschen Olympischen Sportbund. Sport sei für den gesellschaftlichen Zusammenhalt unabdingbar und hätte allen Menschen sehr viel Gutes zu bieten.

An die Festreden von LSB-Präsident Ulrich Franzen und Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler s25 Jahre LSBchloss sich eine 90-minütige Podiumsdiskussion an, wo neben Sachsens Innenminister Markus Uhlig, Olympiasiegerin und Trainerin Petra Rossner auch unsere Geschäftsführerin des SC Hoyerswerda, Daniela Fünfstück, eingeladen war. Dadurch wurden besondere Schwerpunkte des Sports aus Sicht eines Sportlers, eines Trainers, eines Großsportvereins und der Politik diskutiert. Für uns als einziger Vereinsvertreter auf dem Podium, war es eine große Ehre aus Sicht der Verein zu sprechen.

Auch der SC Hoyerswerda kann auf eine sportlich erfolgreiche Entwicklung zurückschauen. Mit über 2.000 Mitgliedern in 24 Abteilungen sind wir der mitgliederstärkste Sportverein im Landkreis Bautzen. Wir möchten für Jeden da sein, der Sport treiben möchte, der sich im Team, im Vereinsleben wohl fühlt, für den fachliche Kompetenz und soziales Miteinander einen hohen Stellenwert haben. In Zukunft möchten wir uns in Zusammenarbeit mit dem Landessportbund weiter entwickeln und alle Menschen zur Bewegung animieren und in ihrer Gesundheitsentwicklung unterstützen.



05.10.2015 • Allgemein // Unkategorisiert // Wichtige News • Keine Kommentare

7. Bike-Biathlon


Mit 32 Teilnehmern war der 7.Bike-Biathlon am GST-Objekt wieder gut besucht.
Wir waren wieder beim Schützenverein 1990 e.V. zu Gast.7.Bike-Biathlon
Die Atmosphäre war wieder super. Alles hat reibungslos funktioniert, angefangen vom Wetter, über die Organisation und die Disziplin der Teilnehmer bis zum Spaßfaktor bei insgesamt 6 Staffeln. Zwei Sportler vom befreundeten Verein RSV Bautzen Katharina Hähnel und Silvio Hauschild wurden die Gesamtsieger.
Weitere Teilnehmer kamen aus Cottbus, Bernsdorf und sogar aus Freital. Der Verein Kraft und Figur aus Hoyerswerda stellte mit 12 Sportlern wieder die größte Gruppe.
Die Schießleistungen waren wieder ziemlich durchwachsen. Bei 10 Schuss schaffte keiner die null Fehler. Mindestens einen Treffer hatte aber auch jeder der Teilnehmer. Erstaunlich ist, dass die Frauen meist die besseren Schützen waren.
Herzlichen Dank an die Helfer, auch vom gastgebenden Schützenverein 1990 e.V. und an den Fahrradladen Bike-Point Wiesner für die Unterstützung.

Hier die Ergebnisse:
Bike-Biathlon 2015 Einzel Ergebnisse
Bike-Biathlon 2015 Staffel Ergebnisse

Weitere Fotos auf unserer Foto-Seite.



30.09.2015 • Allgemein // News // Wichtige News • Keine Kommentare

Seite 5 von 86« Erste...34567...102030...Letzte »