Die SC-Kegler zogen nach dem Wettkampfjahr 2008/09 eine positive Bilanz. Gleich drei Mannschaften schafften den Aufstieg.
Nach zweijähriger Abstinenz stiegen die Damen in die Kreisliga auf.
Die 2. Seniorenmannschaft machte den Sprung in die OKV-KLasse.
In die OKV-Liga stieg die 1. Herrenmannschaft auf, die höchste Spielklasse im Regierungsbezirk Dresden.

Mindestens eine Jugendmannschaft nimmt jährlich an Wettkämpfen teil und der Abteilungsleiter, Stefan Noack, würde sich freuen, wenn noch mehr Kinder und Jugendliche für den Kegelsport gewonnen werden könnten.

Schnuppert einfach mal vorbei, in der Kegelhalle am Jahnstadion und versucht alle Kegel zu treffen.