Kindern gesundes Essen beizubringen ist schwierig. Unser FSJ’ler Felix hat sich genau dieser Aufgabe angenommen und versucht, Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren für das Thema “Gesunde Ernährung” zu begeistern. Doch warum ist gesunde Ernährung überhaupt wichtig? In der heutigen Zeit leiden immer mehr Kinder an Übergewicht. Sie essen zu viel Fett, zu viele Süßigkeiten oder bewegen sich einfach zu wenig. An die Gefahren denkt dennoch kaum einer, obwohl Übergewicht für Kinder ernsthafte gesundheitliche Folgen haben kann.   

 

Eine ganze Woche lang, konnten alle Kinder in den Kindersportgruppen des Sportclub den Zusammenhang zwischen Ernährung, Gesundheit und Sport am eigenem Leib erfahren.

Kinder sind von Natur aus neugierig. Sie wollen viel wissen, lernen, verstehen und ausprobieren. Da reicht es nicht, zu sagen: “Obst und Gemüse sind gesund”. Besser ist es, die Kinder mit einzubeziehen und anders als in der Schule können sie dies, gleich bei uns durch Bewegung umsetzen.

 

Die Freude der Kinder hielt sich zum Anfang der Stunde eher in Grenzen. Doch als es, nach einer kurzen Fragerunde, direkt zum ersten Bewegungsspiel zum Thema gesunde Ernährung ging, sind alle Kinder gleich voller Ehrgeiz dabei gewesen. Nach dem ersten Spiel waren alle Kinder voller Neugier und wollten wissen, was als nächstes in dieser Stunde auf sie zukommen wird. Anschließend wurde es wieder Zeit für ein wenig Theorie, doch die Kinder hörten erstaunlicherweise alle gespannt zu und so erklärte Felix ihnen das Grundwissen der gesunden Ernährung anhand einer Ernährungspyramide. Unsere kleinen Sportler hatten im Anschluss wieder die Möglichkeit ihr neu gelerntes Wissen gleich in der Praxis umzusetzen und so sollten die Kinder mit jeweils einer Karte durch einen Parkour laufen und diese richtig an der Ernährungspyramide anbringen.

Unsere Sportler konnten als Belohnung noch verschiedene Spiele zum Thema Gesunde Ernährung spielen, wie zum Beispiel das „Möhrchenspiel“ oder „Bratkartoffel“.

 

Sowohl unseren kleinen Sportlern, als auch unser FSJ’ler Felix, hatten viel Spaß, diese Stunden abwechslungsreich und erfolgreich mitzugestalten.

 

Fotos vom Projekt finden Sie hier!