Mit dem Kurs sprechen wir Eltern mit Kleinstkindern (4. Lebensmonat – 6. Lebensmonat) an. Die Kleinstkinder sind Bewegungseinsteiger und sollen durch den Kurs von ihren Eltern nach dem Präventionsprinzip in die Bewegung geführt werden. Eltern entwickeln Handlungskompetenzen, um Gesundheits-, Verhaltens- und Verhältniswirkungen bei ihren Kindern zu verstehen, richtig zu begleiten und nach dem Präventionsprinzip im täglichen Umgang sicher anzuwenden.

In unserem warmen Kursraum der VBH-Arena nehmen wir uns die Zeit, die Bewegungs- und Sinnesentwicklung sowie die wachsenden Fähigkeiten der Babys auf spielerische Weise zu unterstützen. Mit Bewegungs- und Wahrnehmungsspielen, Liedern und interessanten Materialien zum Begreifen und Experimentieren geben wir den Babys die Zeit, sich selbst und Ihre Umwelt wahrzunehmen. Mit krabbelnden und laufen lernende Kindern erweitern wir Schritt für Schritt unseren Bewegungsbereich bis in die Sporthalle für genügend Entwicklungsfreiheit.

Am Donnerstag, dem 23.01.2020 (in der Zeit von 12:30-14:00Uhr) starten wir unter anderem einen neuen Kurs für 3-4 Monate alte Kinder und haben noch 2-3 Plätze frei. Gern möchten wir diesen auch füllen und laden Kinder, die im September 2019 geboren sind, mit ihren Eltern zum Kursstart ein.

Informationen und Anmeldungen bespricht Sandra Weller (Tel: 0174/3757902, weller@sportclub-hoyerswerda.de) gern.

Unsere nächste Inforunde in der VBH-Arena planen wir für Dienstag, 04.02.2020 (12.00-12.30Uhr).