Trotz unstabilem Wetter wurde der 10m lange rote Teppich fleißig von unseren Windelflitzern genutzt. Am Vormittag starteten wir auf unserem geplanten Bereich neben dem Zielbogen. Doch der Regen brachte zu viel Feuchtigkeit vor Ort und wir zogen mit unserem Zauberteppich in das geschützte Massagezelt der Hoy-Reha. Die kleinen Sportler bewiesen Kampfgeist und krabbelten auch dort fleißig über die Zielgerade. Danke an unseren Laufsponsor, die Geschwister Zeitz Apotheken, für die liebevoll zusammengestellten Zielpreise.