Beiträge

Herzlichen Glückwunsch an Petra Panitz! Petra ist seit vielen Jahren Übungsleiterin im Kindersport des Sportclub Hoyerswerda e.V. und wurde vom Landessportbund Sachsen für ihr herausragendes Engagement mit der Ehrennadel in Bronze geehrt.

Petra mag nicht „die große Bühne“, daher haben sich die Verantwortlichen entschieden, ihr die Auszeichnung im Kreise ihrer Liebsten, nämlich den Sport-Kids, zu überreichen. Im Rahmen einer ihrer Kindersport-Stunden sollte sie die Auszeichnung erhalten. Alle Kinder, alle Eltern, alle Verantwortlichen wussten Bescheid – nur Petra nicht. Umso größer war ihr die Freude ins Gesicht geschrieben, als 10 kleine Sportler ihr mit großen Augen und zittrigen Händen jeder eine Blume überreichte. Die Abteilungsleitung bedankte sich bei ihr mit der Ehrennadel, die sie stolz in Empfang nahm.

Seit 10 Jahren betreut Petra verschiedenste Kindersport-Gruppen, in allen Altersbereichen. In Gruppen wie den „Sportfröschen“ bringt sie die 1-2 Jährigen in Bewegung und hilft ihnen, sich gesund zu entwickeln. Im Kindersport geht das dann von den 3 bis 6 Jährigen bis hin zu den bis zu 10 Jährigen aus dem Hort. Das kann alles sehr anstrengend sein, die langjährige Erfahrung zeigt es. Mittlerweile ganz sie aus vielen Erfahrungen schöpfen, ist aber immer wissbegierig und gestaltet ihr Stunden immer wieder neu und abwechslungsreich und vor allem mit viel Liebe. Dass dieses Engagement natürlich auch bei den Kindern und Eltern ankommt, beweist die schnelle Zusage der Eltern, bei der besonderen Überraschung dabei sein zu wollen.

Zusätzlich zum Kindersport leitet Petra noch einen Tanzkreis des SC. In ihrer Freizeit bastelt sie gern oder kümmert sich um ihren Garten.

Wir sind alle sehr stolz auf Petra und freuen uns noch auf viele weitere tolle Sportstunden mit ihr!!

Unter diesem Thema veranstaltete die Abteilung Kindersport des Sportclub Hoyerswerda e.V. am 25.06.2018 ein Sportfest für die Kneipp-Kita „Nesthäkchen“.

Von 9.30 – 10.30 Uhr waren mehr als 40 Kinder dabei und konnten sich an drei Stationen so richtig austoben. Station 1 war ein großer Parcours, an Station 2 wurden Schwungtuchspiele gespielt und an Station 3 konnten die „Kleinen“ frei spielen und auf einer Hüpfburg springen.

Wir wünschen allen „großen“ und „kleinen“ Sportler/-innen eine schöne Sommerpause. In der auch die Abteilung Kindersport mit der Sommerolympiade am 31.07.2018 (für Kita´s) und am 01.08.2018 (für Horte) wieder einiges zu bieten hat.

Wir freuen uns schon darauf Euch ab dem 13.08.2018 wieder beim Kindersport begrüßen zu können.

Am Donnerstag, dem 05.04.2018, fand in der VBH-Arena des Sportclub Hoyerswerda e.V. von 9:30 bis 11:00 Uhr der „Sportliche Vormittag Lindenschul-Hort“ statt. Organisiert hat den Vormittag die Abteilung Kindersport. An drei „Stationen“ konnten sich die etwa 40 Hortkinder der Lindenschule Hoyerswerda so richtig auspowern.

Dabei ging es von einer Staffel über „Ball über die Leine“ zu weiteren kleinen Spielen. So sprangen die Kinder bei der Staffel über Bänke und Kegel und mussten Hindernisse überwinden. Kleine Spiele wie „Hase und Jäger“, „Steh-Geh“ oder dem „Möhrchenspiel“ bildeten dann den Abschluss.

Spaß gab es bei allen Stationen jede Menge, die Stimmung war ausgelassen und fröhlich. Wir blicken zurück auf einen sehr gelungenen Vormittag – für die Kinder, als auch für die Übungsleiter und Erzieherinnen.

Das Team der Abteilung Kindersport

Aushang Kita Kinder, die über die Kitas am Kindersport teilgenommen haben, können auch weiterhin am Sport teilnehmen! In den Schulen und Horten gibt es entsprechende Kindersport-Gruppen. Hier sind natürlich die Anforderungen höher, immer dem Alter entsprechend!Auch in den Grundschul-Gruppen ist für den Transport zur Turnhalle und zurück gesorgt. Informationen dazu gibt es im beiliegenden Flyer. Fragen dazu beantworten wir gerne!