Beiträge

Hallo Kinder! Wie auch schon im letzten Jahr, war es wieder schön mit Euch, dem SC-Bär und der Abteilung Kindersport des Sportclub Hoyerswerda e. V. das Nikolaussportfest zu feiern. Es hat mich sehr gefreut, dass so viele Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und Verwandten meiner Einladung gefolgt sind. Mit mehr als 100 Kindern am 02.12.2019 (2–4 jährige) und mit mehr als 100 Kindern am 04.12. 2019 (5 – 8 jährige) habt Ihr für tolle Stimmung und eine volle VBH-Arena gesorgt! An weihnachtlichen Stationen, wie zum Beispiel, beim „Tannenzapfen- und Figurenwerfen“  habt Ihr Eure Sprungkraft und Wurfgeschick auf die Probe gestellt und meisterhaft bestanden.  Für jeden von Euch gab es zum Schluss eine kleine Überraschung. Auch im nächsten Jahr möchte ich wieder mit Euch das Nikolaussportfest feiern und wenn Ihr auch dabei sein wollt, dann freut es mich sehr, Euch dabei zu haben.

Für mich wird es aber nun Zeit, an die Arbeit zu gehen und allen Kindern und Erwachsenen am Nikolaustag vorweihnachtliche Freude in die Herzen zu zaubern.

Bis Bald!

Euer Nikolaus

Danke an alle Helfer die uns beim Nikolaussportfest 2019 tatkräftig zur Seite gestanden und unterstützt haben. Wir wünschen Euch eine schöne  und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in, das Jahr 2020. DANKE!

Die Abteilung Kindersport

AHOY! Ausgabe 4/2019

Nach vielen Stunden Vorbereitung ist es nun soweit: am 30.11. startet die diesjährige Weihnachtsshow unserer Sportakrobaten. Beide Veranstaltngen sind ausverkauft! Wir wünschen den Besuchern eine tolle Show!

Zum bunten Integrationstag hatte der Sportclub Hoyerswerda e.V. am 21.10.19 in die VBH –Arena eingeladen. Erster Programmpunkt bildete das „Schaufenster sportliche Integration in Hoyerswerda und Umgebung“ mit einer Diskussionsrunde zum Themenschwerpunkt „Integration“. Der Sportclub Hoyerswerda ist im Rahmen des Gebietsbezogenen integrativen Handlungskonzeptes für eine nachhaltige Stadtentwicklung (GIHK) Projektträger. Hier stellte der SC die Möglichkeiten dar, die der Verein nahezu täglich an den verschiedensten Orten der Region zu bieten hat. Anschließend wurde gemeinsam mit dem Kreissportbund Bautzen, der Stadt Hoyerswerda, dem Landratsamt Bautzen sowie der RAA Hoyerswerda und dem Bürgerbündnis „Hoyerswerda hilft mit Herz“ diskutiert, es wurden die vielen positiven Aspekte und auch die Hürden im Rahmen des Projektes geschildert. 

Im Anschluss organisierte der SC das Herbstsportfest für die Kinder aller Nationen. Viele kleine und große Besucher im Alter von null bis zehn Jahren konnten hier nach einer locker-lustigen Erwärmung an verschiedenen Stationen ihre sportlichen Fähigkeiten testen. Ein großer Herbstparcours mit Spinnennetz und „echter“ Spinne sowie der herbstliche Tunnel verlockten zum drübersteigen und hineinkrabbeln. Die ganz Kleinen fanden in der Mini- Krabbellandschaft große Hindernisse zum Überwinden. Spiele mit dem Herbstschwungtuch sorgten für wild zerzauste Haare und einige Lacher. Beim „Kastanientransport“ war großes Geschick gefragt und der ein oder andere hatte doch ziemlich zu Knobeln beim „Blätterchaos“. Die Hüpfburg fand keine Pause und freut sich nun auf ihr nächstes Abenteuer. Für strahlende Kinderaugen sorgte der SC-Bär und klatschte sportlich mit jeder Kinderhand ab. Den großen Durst versorgte die „VBH- Trinkwasserbar“ und auch für den kleinen Appetit zwischendurch stellte „Globus“ zahlreiches Obst zur Verfügung. Unterstützt wurde die Veranstaltung durch den Kreissportbund Bautzen sowie die helfenden Hände der „RAA Hoyerswerda hilft mit Herz“. Wir freuen uns, dass Kinder und ihre Eltern so zahlreich erschienen sind und unser Herbstsportfest noch bunter gemacht haben. Es war ein wunderschönes buntes und vielfältiges Sportfest und wir freuen uns, Euch bald wieder in unserer VBH- Arena begrüßen zu dürfen. Das Nikolaussportfest am 2. und 4. Dezember wird ganz sicher genauso schön.

Bilder des tollen Tages sind in der Galerie zu finden!

In unserem Verein kann man in 20 Sportarten vom Kinder-, Jugend- und Seniorensport, über den Gesundheits- und Rehabilitationssport bis hin zum Breiten-, Wettkampf- und Leistungssport in jedem Alter seinen individuellen Interessen in der sportlichen Gemeinschaft nachgehen. In den einzelnen Abteilungen werden geordnete Sport-, Spiel-, Übungs- und Kursbetriebe organisiert sowie zahlreiche verschiedene sportliche Veranstaltungen, Versammlungen, Vorträge etc. durchgeführt. Besonderen Wert legen die Abteilungen auf die fachlich qualifizierten und geschulten Übungsleiter, Trainer und Helfer sowie Kampf- und Schiedsrichter.

In unserer Vereinsbroschüre findet man alle Trainingszeiten, -orte und Kontakte zusammengestellt.

Die dsj sucht in diesem Jahr Sportvereine, die es sich zum Ziel gesetzt haben, Kinder (im Alter von 0 bis ca. 12 Jahren) in die Sportvereine zu bringen, die nicht „von alleine“ den Weg dorthin finden.

Mit dem dsj-Zukunftspreis 2019 „Alle Kinder in den Sportverein! Sportvereine schaffen Zugänge zu einer bewegten Kindheit“ sollen innovative Maßnahmen oder Projekte prämiert werden, die beispielsweise Kinder mit Migrationshintergrund oder aus bildungs-fernen Familien einladen, sich der Sportfamilie anzuschließen.

Tobias DOLLASE hebt bereits im Vorfeld die wichtigen Impulse hervor, die mit diesem Angeboten gesetzt werden. Angesichts der Ergebnisse der aktuellen KiGGS-Studie zum Bewegungsstatus von Kindern könne nicht genug getan werden, um Kinder mit Bewegungsangeboten zu erreichen.

Nun geht es heut in die Endrunde der besten eingereichten Projekte und wir, der Sportclub Hoyerswerda e.V. ist dabei. Herr Lars Bauer / Frau Daniela Fünfstück und Frau Sandrina Heise haben sich heut auf den Weg bemacht, den Preis nach Hoyerswerda zu holen.

Wir alle drücken die Daumen und wünschen alles Gute!

Am 14.09.2019 sind wieder alle Laufbegeisterten und die, die es werden wollen, gesucht. Der 13. HOYWOJ-CityLAUF des Sportclub Hoyerswerda e.V. bietet jedem eine passende Laufstrecke. Dabei sind natürlich auch schon die Kleinsten gefragt!

 

Erstmals gibt es im Rahmen des VVO-Mini-Flitzer-Laufs einen ganz besonderen Preis: Unser Partner AWO KV Lausitz e.V. stellt einen Lostopf zur Verfügung, in dem für jedes an diesem Lauf teilnehmende Kind 10,00 EUR hinterlegt werden. Jede Kita, die bis zum 12.09.2019 per Formular (zu finden auf der Homepage) ein Projekt für seine Kita eingereicht hat, nimmt an der Auslosung der so angesammelten Summe teil. Voraussetzung dafür ist, dass Starter aus der Kita am VVO Mini-Flitzer-Lauf teilnehmen. Eine Kita kann dann mit ein wenig Los-Glück Unterstützung für die Umsetzung ihres Projekts gewinnen.

 

Die Anmeldung der Kinder erfolgt am einfachsten online. Sprechen Sie das Team vom Sportclub Hoyerswerda e.V. einfach an: 03571 2096454!

 

Liebe Kitas, Erzieher/innen, Leiter/innen, Kinder, Eltern, Omas und Opas: Nutzt die Chance zum gemeinsamen Laufen für Euer Ziel! Das Maskottchen des Sportclub Hoyerswerda, der SC-Bär wird zusammen mit dem VVO-Mobilius die Kinder beim Lauf über 555m unterstützen und anfeuern. Wir freuen uns auf Euch!!

 

Ablauf und Formular Kita Preis

Online Anmeldung in Bildern

 

80 Stützpunktvereinsvertreter / innen aus sechs Bundesländern (darunter ein Vertreter des SC Hoyerswerda) nutzen den Samstag, um sich über unterschiedliche Aspekte ihrer Arbeit auszutauschen. Im Anschluss stand ein gemeinsamer Besuch des Bürgerfestes des Bundespräsidenten auf dem Programm…. zum Beitrag des DOSB