Beiträge

Und während in Dresden das Frühlingstuirnier lief, befand sich unsere Pia Schütze beim Weltcup  in Portugal. Zusammen mit ihrem neuen Partner Daniel Blintsov vom SC Riesa bestreitet sie ihren ersten Wettkampf der Saison.

Gestern wurde da schon die erste Übung, die Balance, gezeigt. Stolze 28,260 Punkte bringt diese ein. Das bedeutet vorerst Platz 3 für die beiden von den SC´s Hoyerswerda und Riesa. Glückwunsch und weiter so!

Die Tempoübung am Samstag gelang den beiden fast gleich gut. Mit 27,920 Punkten ziehen sie als fünfte in das Finale ein.

Im Finale zeigen Pia und Daniel noch einmal eine hervorragende Kombiübung. Dafür erhalten Sie 28,810 Punkte. Letztendlich bedeutet dies Platz Drei bei ihrem ersten gemeinsamen Weltcup. In Anbetracht der Kürze, die die beiden für das gemeinsame Training hatten eine phantsastische Leistung.

Glückwunsch an Pia vom SC Hoyerswerda und ihren Partner Daniel vom SC Riesa!!!

Zum Frühlingsturnier weilten die Hoyerswerdaer Sportakrobaten am vergangenen Wochenende in Dresden. Der erste Wettkampf des Jahres und damit die erste Standortermittlung. Der Nachwuchsklasse gehörte dabei der Vormittag. Alle haben ihre Erwartungen erfüllt, auch diejenigen die zum ersten Mal auf der Wettkampfmatte standen. Insgesamt lässt sich für den SC Hoyerswerda in Dresden ein ausgezeichneter Wettkampfbeginn für 2020 resümieren. Viele erste Plätze waren das Ergebnis.

Am Nachmittag war dann die Vollklasse an der Reihe. In erster Linie stand hier der Test neuer Choreografien und Elemente an. Einige gehen in diesem Jahr in der nächsthöheren Altersklasse an den Start. Noch ist nicht alles perfekt, jedoch mit noch etwas Trainingsfleiß kann die Saison kommen.

Hier ein paar Bilder