Beiträge

Der erste Wettkampf des Jahres führt die IceCubes vom TC Schwarz Gold des SC Hoyerswerda zum zweiten Deutsch-Polnisch Tanzfestival für Kinder und Jugendliche nach Lubsko in Polen. Mit zwei Formationen traten die zehn Mädchen und zwei Jungen an und erreichten zweimal Platz 1. Was für ein großartiger Auftakt in die Wettkampfsaison 2018. Die Krönung zum Ende der Veranstaltung war allerdings, dass den Tänzern der Pokal für die beste Choreographie der über 18-jährigen Teilnehmern überreicht wurde. Das ist auch ein Riesenerfolg für Karolin Kaiser, der” Die Flintstones” ihre Formation zu verdanken haben.

Für die IceCubes war es nicht nur ein erfolgreicher, sondern auch ein erlebnisreicher Tag. Lobend zu erwähnen ist die sehr gute Organisation. Ein besonderes Dankeschön gilt der Dolmetscherin, die die Tänzer super durch das Tanzfestival begleitete.