Beiträge

Zum ersten Mal beginnt beim Sportclub Hoyerswerda e.V. das Programm „Sekundärprävention – Gesunder Rücken“ von der AOK Plus an. Eine kleine Kursgruppe von acht Personen beschreitet nun ein ausführliches Trainingsprogramm für die nächsten zwölf Wochen.

Das übergeordnete Ziel der Sekundärprävention ist, Risiken zu reduzieren, welche eine bereits beginnende Erkrankung fortschreiten lassen. Mit diesem Angebot möchte die AOK Plus, gemeinsam mit uns als Partner, eine Angebotslücke zwischen Primärprävention und Rehabilitationssport in Hoyerswerda schließen.

Die Inhalte des Kurses „Gesunder Rücken“ sind vielseitig und abwechslungsreich, um die Lebensqualität deutlich zu steigern. Sie stehen unter den großen Themen: Wissensvermittlung zum Thema Rücken, Barrierenmanagement, Erlernen von Entspannungstechniken sowie der Wirbelsäulengymnastik und vieles mehr. Hiermit sollen die physische und psychische Leistungsfähigkeit gestärkt, die soziale Teilhabe erhöht und das kognitive Verständnis zum Handeln aufgebaut werden.Die Teilnahme am Programm erfolgt über eine ärztliche Verordnung und deren Genehmigung von der Krankenkasse. Danach kann das Erstgespräch zwischen Teilnehmer/In und Kursleiter/In stattfinden, bevor es in das 12-Wochen-Programm geht. Im Anschluss erfolgt ebenso ein Auswertungsgespräch mit jedem/r Teilnehmer/In.

Durch die Einzelgespräche und das Üben/Trainieren in einer kleinen Gruppe ist ein hohes Maß an Individualität gegeben, um die persönlichen, spezifischen Ziele zu erreichen. Wir sind gespannt auf unsere ersten Erfahrungen des Kurskonzepts.

Das Angebot „Sekundärprävention“ ist sehr umfassend und ein Mehrwert für unsere Region Hoyerswerda. Wir sind stolz darauf, dass wir dieses Angebot in unserem Kursplan mit aufnehmen konnten und möchten es ganzjährig anbieten.

Unser nächster Kurs startet im März 2023:
Alle Interessenten können sich gerne bereits jetzt bei uns melden – wir beraten.

Sportliche Grüße

Gesundheitssport des Sportclub Hoyerswerda e.V.

PoleFitness ist ein besonders intensives und anspruchsvolles Ganzkörpertraining an der Pole Stange. Die Inhalte des Trainings sind sehr vielseitig und abwechslungsreich. Denn PoleFitness heißt nicht nur Bewegen und Tanzen an der Stange, sondern erfordert auch ausreichend Kraftaufbau, um seinen Körper zu halten, seine Bewegungsvielfalt zu erweitern und Körperhaltungen zu schulen.

Seit Anfang November 2022 bieten wir zwei neue PoleFitness-Basic-Kurse an, welche den Kraftaufbau und die Steigerung der Beweglichkeit zum Ziel haben. Weiterhin liegt der Fokus im Erlernen der Grundelemente an und um der Pole Stange, um später in Kombination mit Tanz, Akrobatik und Athletik, Choreographien zu erlernen.

PoleFitness ist eine einzigartige Sportart, welches ein Powertraining ist und in der Gruppe besonders viel Spaß und Freude bringt.

Deswegen möchten wir euch einladen PoleFitness kennen zu lernen.

Wir haben noch freie Plätze in unserer Trainingsgruppe Montag 17.45-18.45 Uhr.

 

Bei Interesse meldet euch gerne unter:

 

Weitere Informationen zum Thema PoleFitness findet ihr unter:

https://polefitness.sportclub-hoyerswerda.de/polefitness/

 

Wir freuen uns auf euch!

Euer Team vom Sportclub Hoyerswerda e.V.

 

Wir haben noch freie Plätze in unseren 10-Wochen-Präventionskursen:

Dienstag, ab 06.09.22: 18.00-19.00 Uhr Pilates
(Online)

Mittwoch, ab 07.09.22: 17.00-18.00 Uhr Dehnungskurs (angelehnt an Yoga für Anfänger)
(in Präsenz und Online)

Melde dich schnell bei uns unter:

03571 60 79 825, 0157 38 48 5555

gesundheitssport@sportclub-hoyerswerda.de

Das ist beim Sportclub Hoyerswerda e.V. möglich. Die Online-Sport-Welt etablierte sich als der Präsenzsport nicht möglich war und ist nun fester Bestandteil im Sportangebot des Sportclubs. So möchten wir wieder einen neuen 10-Wochen-Präventionskurs als Online-Livekurs anbieten, um uns von zu Hause aus gemeinschaftlich fit und gesund zu halten.

Wir haben noch freie Plätze für folgenden Kurs:

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining:

ab Dienstag, den 06.09.2022, 18:00 – 19:00 Uhr Pilates (ONLINE)

In diesem Kurs finden Elemente aus der Wirbelsäulengymnastik und dem Pilates ihren Einklang. Die Ziele sind u. a. die Kräftigung der Rückenmuskulatur, die Stärkung des Herz-Kreislaufsystems sowie das Erlernen der Selbsthilfe. Der Kurs ist zertifiziert und kann von den Krankenkassen bis zu 100% bezuschusst werden.

Die Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie beim Sportclub Hoyerswerda e.V. unter:

Telefon: 03571-60  79 825 oder Mobil: 0157-38 48 5555

–> Bitte auch den Anrufbeantworter benutzen oder eine SMS senden

E-Mail: gesundheitssport@sportclub-hoyerswerda.de

Informationen zum Ablauf unserer Online-Livekurse erhalten Sie hier:

https://gesundheitssport.sportclub-hoyerswerda.de/online-livekurse/

 

 

Der Sportclub Hoyerswerda e. V. startet in den Spätsommer 2022 mit vielseitigen 10-Wochen-Präventionskursen. Der Sommer und die damit einhergehende Hitze neigen sich dann voraussichtlich langsam dem Ende zu, sodass wir zum Sport unter optimalen Bedingungen appellieren können.

Hierzu haben wir ein abwechslungsreiches und interessantes Angebot zusammengestellt. Dazu zählen die Kurse Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining mit Elementen aus der Wirbelsäulengymnastik, Bewegungen aus Fernöstlicher Gymnastik und Pilates. Ebenso bieten wir ein präventives Ausdauertraining mit unserem Programm „Jump Dich fit“ an sowie neu einen Nordic Walking Kurs im Outdoor-Bereich. Als ein besonderes Angebot findet ein Kurs mit Kräftigungsgymnastik für Frauen während und nach der Schwangerschaft statt.

Die Kurse finden an verschiedenen Standorten in Hoyerswerda sowie im ländlichen Raum mithilfe unseres Sportmobils statt.

Die Ziele der Kurse sind u.a. die Kräftigung der Rückenmuskulatur, die Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems sowie das Erlernen der Hilfe zur Selbsthilfe. Die Kursleitung übernimmt ein qualifizierter Trainer/In, welcher ebenso auf die Wünsche der Kursteilnehmer eingeht. Alle Kurse sind zertifiziert und können von den Krankenkassen bis zu 100 % bezuschusst werden.

Die Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie beim Sportclub Hoyerswerda e.V. unter:

03571-6079825, 0157 38 48 5555 oder über gesundheitssport@sportclub-hoyerswerda.de.

 

Unser Kursangebot folgt hier:

In Hoyerswerda

Montag:

ab 29.08.2022:    13.00-14.00 Uhr Wirbelsäulengymnastik (VBH-Arena: L.-Herrmann-Str. 11 02977 Hoyerswerda)

ab 29.08.2022:    17.00-18.00 Uhr Pilates (VBH-Arena)

ab 05.09.2022:    10.45-11.45 Uhr Kräftigungsgymnastik während und nach der Schwangerschaft (VBH-Arena)

Dienstag:

ab 20.09.2022:    18.15-19.15 UhrJump Dich fit“ (OS Am Planetarium: Collinsstraße 29, 02977 Hoyerswerda)

Mittwoch:

ab 07.09.2022:    17.00-18.00 Uhr „Mehr Bewegung durch Dehnung” (VBH-Arena)

ab 21.09.2022:    11.45-12.45 Uhr Wirbelsäulengymnastik 70+ (VBH-Arena)

ab 21.09.2022:    18.15-19.15 Uhr „Jump dich fit” (OS “Am Planetarium”)

ab 28.09.2022:    17.45-18.45 Uhr Wirbelsäulengymnastik (VBH-Arena und GS „Am Park“: Schulstraße 2, 02977 Hoyerswerda)

Donnerstag:

ab 01.09.2022:    09.45 – 10.45 Uhr Pilates (SC II Halle: D.-Bonhoeffer-Str. 14, 02977 Hoyerswerda)

ab 01.09.2022:    11.00 – 12.00 Uhr Fernöstliche Gymnastik (SC II Halle)

 

Im Umland von Hoyerswerda

Montag:

ab 05.09.2022:    10:30-11:30 Uhr Wirbelsäulengymnastik 70+ (Turnhalle Knappenrode: Lessingstr. 28, 02977 Hoyerswerda)

ab 29.08.2022:    17.00-18.00 Uhr Wirbelsäulengymnastik (Krabat Dorfclub und Heimatverein e. V. Groß Särchen,

                             Hauptstr. 21,02999 Lohsa)

Dienstag:

ab 30.08.2022:    08.30-09.30 Uhr Wirbelsäulengymnastik 70+ (Krabat Dorfclub und Heimatverein e. V. Groß Särchen)

ab 06.09.2022:    16.30-17.30 Uhr Nordic Walking (Am Geierswalder See)

Donnerstag:

ab 01.09.2022:    08.30 – 09:30 Uhr Wirbelsäulengymnastik (Dorfgemeinschaftshaus Friedersdorf: Am Wiesengrund 42,

                             02999 Lohsa)

ab 01.09.2022:    10.00-11.00 Uhr Wirbelsäulengymnastik 70+ (Dorfgemeinschaftshaus Steinitz, Warthaer Str. 8,

                             02999 Lohsa)

Freitag:

ab 09.09.2022:    10:00-11:00 Uhr Wirbelsäulengymnastik 70+ (Turnhalle Knappenrode)

 

Viele Grüße vom Sportclub Hoyerswerda e.V. aus der VBH-Arena

Bereits im Jahr 1994 entstand beim damaligen BSG „Schwarze Pumpe Hoyerswerda e. V.“ die erste Rehabilitationsgruppe als Herzsport. In den letzten Jahren kamen, beim heutigen Sportclub Hoyerswerda e.V., viele weitere Sportgruppen dazu. Hier bieten wir ein großes Spektrum an indikationsspezifischen Gruppen aus den Bereichen Orthopädie, Neurologie und Innere Erkrankungen an. Zu diesen zählen im Erwachsenenalter ab 18 Jahren:

  • Herz-, Lungen- und Diabetikersport
  • Sport bei Wirbelsäulen- und anderen orthopädischen Erkrankungen
  • Osteoporose- und Rheumasport
  • Sport bei psychischen Erkrankungen 

Als eine besondere Sportgruppe etablierte sich eine Kinder-Reha-Gruppe. In altersgerechten Gruppen von 6 bis 16 Jahren wird durch die regelmäßige, gemeinsame Aktivität in der Gruppe die soziale Kompetenz gefördert und gleichzeitig das Selbstvertrauen gestärkt.

Die unterschiedlichen Indikationen und Beschwerdebilder bilden immer die Ausgangslage, um in den Gruppen spezifisch zu agieren. Aktuell sind beim Sportclub Hoyerswerda e.V. 26 Gruppen im Erwachsenenalter und 1 Gruppe für Kinder und Jugendliche mit dem Ziel der Rehabilitation aktiv.

Unter dem Begriff „Rehabilitation“ wird die Wiederherstellung verstanden. Das angestrebte Ziel der Rehabilitation ist es, Menschen, die durch Krankheit oder Behinderung eingeschränkt sind, soweit wie möglich wieder in ihren ursprünglich körperlichen Zustand zu versetzen.

                   

Die Ziele des Reha-Sports sind vielfältig. An erster Stelle stehen die Ausdauer, Kraft und Koordination zu verbessern, die Bewegungsabläufe und Körperhaltung zu optimieren und den Spaß an der Bewegung zu erfahren.

Die Nachfrage an Reha-Sport steigt weiterhin in unserer Region an. Die Teilnahme am Rehabilitationssport basiert auf einer ärztlichen Verordnung, welche auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt ist. Nach Ablauf dieser Zeit besteht beim SC die Möglichkeit den Sport über eine Mitgliedschaft weiter zu machen. Denn Sport ist ein wichtiger Bestandteil für die physische und psychische Gesundheit und sollte auch nach der ärztlichen Verordnung weiter regelmäßig ausgeübt werden. So können hier die Sportler/Innen ihrem gewohnten „guttuenden“ Sport weiter nachkommen und an der sozialen Gemeinschaft weiter teilhaben. Die Nachhaltigkeit unserer Bewegungsangebote ist uns dabei sehr wichtig!

Weitere Informationen zum Reha-Sport unter:

https://rehabilitationssport.sportclub-hoyerswerda.de/rehasport-beim-sc/

Telefon: 03571-60 79 825; Mobil: 0157- 38 48 5555

E-Mail: gesundheitssport@sportclub-hoyerswerda.de

Bleibt gesund und sportlich aktiv oder werde es mit uns! J

Euer Team vom Sportclub Hoyerswerda

 

 

Das ist beim Sportclub Hoyerswerda e.V. möglich. Die Online-Sport-Welt etablierte sich als der Präsenzsport nicht möglich war und ist nun fester Bestandteil im Sportangebot des Sportclubs. So möchten wir wieder einen neuen 10-Wochen-Präventionskurs als Online-Livekurs anbieten, um uns von zu Hause aus gemeinschaftlich fit und gesund zu halten.

Wir haben noch freie Plätze für folgenden Kurs:

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining:

ab Dienstag, den 21.06.2022, 18:00 – 19:00 Uhr Pilates (ONLINE)

In diesem Kurs finden Elemente aus der Wirbelsäulengymnastik und dem Pilates ihren Einklang. Die Ziele sind u. a. die Kräftigung der Rückenmuskulatur, die Stärkung des Herz-Kreislaufsystems sowie das Erlernen der Selbsthilfe. Der Kurs ist zertifiziert und kann von den Krankenkassen bis zu 100% bezuschusst werden.

Die Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie beim Sportclub Hoyerswerda e.V. unter:

Telefon: 03571-60  79 825 oder Mobil: 0157-38 48 5555

–> Bitte auch den Anrufbeantworter benutzen oder eine SMS senden

E-Mail: gesundheitssport@sportclub-hoyerswerda.de

Informationen zum Ablauf unserer Online-Livekurse erhalten Sie hier:

https://gesundheitssport.sportclub-hoyerswerda.de/online-livekurse/

 

 

Bereits im Jahr 1994 entstand beim damaligen BSG „Schwarze Pumpe Hoyerswerda e. V.“ die erste Rehabilitationsgruppe als Herzsport. In den letzten Jahren kamen viele weitere Sportgruppen dazu. Hier bieten wir ein großes Spektrum an indikationsspezifischen Sportgruppen aus den Bereichen Orthopädie, Neurologie und Innere Erkrankungen an.

Die Nachfrage an Reha-Sport steigt weiter an. Im kommenden Monat wird bereits die nächste Rehabilitationsgruppe eröffnet. Demnach sind aktuell beim Sportclub Hoyerswerda e.V. insgesamt 26 Sportgruppen mit dem Ziel der Rehabilitation aktiv.

Unter dem Begriff „Rehabilitation“ wird die Wiederherstellung verstanden. Das angestrebte Ziel der Rehabilitation ist es, Menschen, die durch Krankheit oder Behinderung eingeschränkt sind, soweit wie möglich wieder in ihren ursprünglich körperlichen Zustand zu versetzen.

Die Teilnahme am Rehabilitationssport basiert auf einer ärztlichen Verordnung, welche auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt ist. Doch was kommt nach dem Sport mit dem Reha-Schein?

Natürlich geht es beim Sportclub Hoyerswerda e.V. weiter! Denn Sport ist ein wichtiger Bestandteil für die physische und psychische Gesundheit und sollte auch nach der ärztlichen Verordnung weiter regelmäßig ausgeübt werden. Über eine Mitgliedschaft beim Gesundheitssport können hier die Sportler/Innen ihrem gewohnten „guttuenden“ Sport weiter nachkommen und an der sozialen Gemeinschaft weiter teilhaben. Diese Entscheidung der Sportler/Innen für eine Mitgliedschaft in unserem Verein sorgt für große Dankbarkeit und Zuversicht beim gesamten Team des Sportclubs Hoyerswerda e. V.

Weitere Informationen unter zum Reha-Sport:

https://rehabilitationssport.sportclub-hoyerswerda.de/rehasport-beim-sc/

Wenn auch du Interesse hast unseren Sport kennenzulernen, dann melde dich gerne bei uns. Wir finden den passenden Sport für dich!

Telefon: 03571-60 79 825; Mobil: 0157- 38 48 5555

E-Mail: gesundheitssport@sportclub-hoyerswerda.de

 

Bleibt gesund und sportlich aktiv oder werde es mit uns :)

Euer Team vom Gesundheitssport

 

Ob als Kalenderblatt oder in der aktuellen AHOY, der April gehört unseren Sportlerinnen des PoleFitness:


 

 

Seit Montag dürfen beim Sportclub Hoyerswerda e.V. auch wieder die Mitglieder-/Präventionssportgruppen, neben den bisher laufenden Rehabilitationsgruppen, stattfinden. Der Sport findet unter Einhaltung der aktuellen Bestimmungen in unseren großräumigen Turnhallen statt.
Die Wiedersehensfreude und das Sporttreiben in der Gruppe erfreute alle und motiviert das Team vom Sportclub Hoyerswerda e. V. weiter am Ball zu bleiben, um dem Sport in und um Hoyerswerda wieder aufleben zu lassen. Dabei bleibt auch das Online-Angebot weiterhin bestehen, um allen Sportinteressierten ein Angebot zu ermöglichen.

Unsere Mitgliedersportgruppen:

Neue 10-Wochen-Präventionskurs starten:

ab Montag, ab sofort: 10.00-11.00 Uhr Kräftigungsgymnastik während und nach der Schwangerschaft (VBH-Arena) 

      –> Dieser Kurs ist auch ONLINE möglich!

ab Montag, 24.01.2022: 13.00-14.00 Uhr Wirbelsäulengymnastik (VBH-Arena, Hoyerswerda)

ab Dienstag, 01.02.2022: 18.15-19.15 Uhr Jump dich fit (OS Am Planetarium, Hoyerswerda)

ab Mittwoch, 02.02.2022: 18.15-19.15 Uhr Jump dich fit (OS Am Planetarium, Hoyerswerda)

ab Mittwoch, 02.02.2022: 18.00-19.00 Uhr Wirbelsäulengymnastik (GS Am Park, Hoyerswerda)

ab Mittwoch, 23.02.2022: 17.00-18.00 Uhr Mehr Bewegung durch Dehnung (VBH-Arena, Hoyerswerda)  NEU!!!

 

Unser Online-Angebot findet ihr unter:

https://gesundheitssport.sportclub-hoyerswerda.de/online-livekurse/

 

Informationen zum Rehabilitationssport gibt es hier:

https://rehabilitationssport.sportclub-hoyerswerda.de/rehasport-beim-sc/

 

–> Egal welchen Sport, wir finden den passenden Sport für dich :) …  Melde dich gerne bei uns unter:

Telefon: 03571-6079825; Mobil: 01573-848 5555

E-Mail: gesundheitssport@sportclub-hoyerswerda.de

 

Bleibt gesund und sportlich aktiv oder werde es mit uns J

Euer Team vom Gesundheitssport