20

TÜRCHEN

Kinderkiste :-)

“Glocke, Päckchen, Schneegestöber …”

 

Hallo liebe Kinder und liebe Eltern,

Hier ist wieder Euer SC-Bär. Heut möchte ich mit Euch ein Spiel spielen, dass die meisten von Euch aus dem Kindersport als „Feuer, Wasser, Sand“ kennen und ist auf die Winter- und Weihnachtszeit angepasst.

Bevor wir loslegen, solltet Ihr alle Hindernisse bei Euch zu Hause bei Seite stellen, damit Ihr beim Laufen nicht darüber stürzt.

Tipp: Ihr könnt dieses Spiel auch mit Zusatzaufgaben spielen. Das heißt, wer die genannte Aufgabe zu langsam ausgeführt hat, muss eine sportliche Aufgabe machen. Zum Beispiel, 5 Hampelmänner o. einen Purzelbaum, usw.  

Seid Ihr Startklar? Los Geht’s

Schneeschmelze:             Auf das Sofa, Sessel oder auf einen Stuhl setzen.

Schneegestöber:              Im Wohn- oder Kinderzimmer schnell umher laufen.

Weihnachtsmann:              Mit einem gedachten Sack auf dem Rücken durch die Wohnung stapfen und Ho, Ho, Ho rufen.

Glocke:                               Stehen und nach vorn beugen, Hände anfassen und wie einGlockenschlegel hin und  her bewegen.

Eiszapfen:                           Still stehen bleiben (Beine zusammen, Arme an die Seite.

Schneeengel:                     Auf den Rücken legen, Arme und Beine auf dem Bodenhin und her bewegen.

Weihnachtsbaum:              Mit gegrätschten Beinen hinstellen und Arme nachoben strecken und Hände zusammen wie beim Hampelmann.

Päckchen:                          In den Hock-Sitz gehen, den Kopf nach unten nehmen.

Ihr könnt natürlich auch Eure eigenen Ideen einbringen. Euch fällt bestimmt was Tolles ein.

Ich wünsche Euch wieder viel Spaß.

Bis Morgen, Euer SC-Bär.