Beiträge

Hallo liebe Kinder und liebe Eltern,

hier wieder eine tolle Spielidee für Euch zu Hause.

„Burgenkampf“

Material:

  • viele Zeitungen
  • ein oder mehrere große Kartons
  • Stühle o. Hocker
  • Joghurt- o. Plastikbecher o. ähnliches

 

Die Seiten der Zeitungen werden zu ganz vielen Zeitungsbällen zusammengeknüllt. Jeder Spieler (Kinder u. Eltern) sucht sich im Kinderzimmer eine einen Platz für die Burg (Stuhl o. Hocker) und legt sich einen Vorrat aus Zeitungsbällen an. Auf dem Stuhl o. Hocker wird die Mauer aus Joghurtbechern gebaut (jeder gleich viel).

Jeder Ritter versucht nun die gegnerische Mauer der Burg mit Steinkugeln (Zeitungsbälle) einzuwerfen. Ist der Vorrat an Steinkugeln verbraucht, dürfen die Zeitungsbälle, die in Nähe der Burg liegen, wieder aufgesammelt werden.  Es darf nur von der Burg aus geworfen werden. Die Burg ist erst gefallen, wenn die Mauer komplett eingeworfen ist (alle Joghurtbecher liegen auf dem Boden). Welche Mauer steht am längsten?

Nach dem turbulenten Kampf, können sich die Ritter in einem Bällebad entspannen. Dazu werden die Zeitungsbälle in einen großen Pappkarton gesammelt. Es ist einfach toll, darin zu liegen und zu entspannen. Probiert es mal aus!

Wir wünschen Euch viel Spaß!

Euer Kindersportteam.

Unsere Anmeldung zur nächsten Runde des sportlichen Familien FLOH-Marktes 2020 ist nun frei geschalten. Ihr könnt euch für die Nutzung einer Verkaufsfläche nun HIER registrieren.

 

Mit dem Kurs sprechen wir Eltern mit Kleinstkindern (4. Lebensmonat – 6. Lebensmonat) an. Die Kleinstkinder sind Bewegungseinsteiger und sollen durch den Kurs von ihren Eltern nach dem Präventionsprinzip in die Bewegung geführt werden. Eltern entwickeln Handlungskompetenzen, um Gesundheits-, Verhaltens- und Verhältniswirkungen bei ihren Kindern zu verstehen, richtig zu begleiten und nach dem Präventionsprinzip im täglichen Umgang sicher anzuwenden.

In unserem warmen Kursraum der VBH-Arena nehmen wir uns die Zeit, die Bewegungs- und Sinnesentwicklung sowie die wachsenden Fähigkeiten der Babys auf spielerische Weise zu unterstützen. Mit Bewegungs- und Wahrnehmungsspielen, Liedern und interessanten Materialien zum Begreifen und Experimentieren geben wir den Babys die Zeit, sich selbst und Ihre Umwelt wahrzunehmen. Mit krabbelnden und laufen lernende Kindern erweitern wir Schritt für Schritt unseren Bewegungsbereich bis in die Sporthalle für genügend Entwicklungsfreiheit.

Am Donnerstag, dem 23.01.2020 (in der Zeit von 12:30-14:00Uhr) starten wir unter anderem einen neuen Kurs für 3-4 Monate alte Kinder und haben noch 2-3 Plätze frei. Gern möchten wir diesen auch füllen und laden Kinder, die im September 2019 geboren sind, mit ihren Eltern zum Kursstart ein.

Informationen und Anmeldungen bespricht Sandra Weller (Tel: 0174/3757902, weller@sportclub-hoyerswerda.de) gern.

Unsere nächste Inforunde in der VBH-Arena planen wir für Dienstag, 04.02.2020 (12.00-12.30Uhr).

Wir freuen uns überall unsere Vereinszeitung verteilen zu können. Gern können sie sich auch ein Exemplar in der Geschäftstelle abholen.

Mit dem Kurs sprechen wir Eltern mit Kleinstkindern (ab 4. Lebensmonat) an. Die Kleinstkinder sind Bewegungseinsteiger und sollen durch den Kurs von ihren Eltern nach dem Präventionsprinzip in die Bewegung geführt werden. Eltern entwickeln Handlungskompetenzen, um Gesundheits-, Verhaltens- und Verhältniswirkungen bei ihren Kindern zu verstehen, richtig zu begleiten und nach dem Präventionsprinzip im täglichen Umgang sicher anzuwenden.

In unserem warmen Kursraum der VBH-Arena nehmen wir uns die Zeit, die Bewegungs- und Sinnesentwicklung sowie die wachsenden Fähigkeiten der Babys auf spielerische Weise zu unterstützen. Mit Bewegungs- und Wahrnehmungsspielen, Liedern und interessanten Materialien zum Begreifen und Experimentieren geben wir den Babys die Zeit, sich selbst und Ihre Umwelt wahrzunehmen. Jede Stunde trägt ein Hauptthema zur familiäre Stressbewältigung, zu dem es viele Informationen, Erfahrungsaustausch und weiterführende Hilfsangebote gibt. Mit krabbelnden und laufen lernende Kindern erweitern wir Schritt für Schritt unseren Bewegungsbereich bis in die Sporthalle für genügend Entwicklungsfreiheit. Wir freuen uns sehr, dass unser Konzept bereits durch die AOK-Sachsen anerkannt wird und viele Kurteilnehmer von diesem Angebot profitieren können.

Im November starten wir wieder mit 2 neuen Kursrunden für die Kleinsten. Die Kurse finden Montag’s in der Zeit von 12:00-13.30Uhr und Dienstag’s in der Zeit von 11:15-12:45Uhr statt und wenden sich an Kinder, welche im Juli /Augsut 2019 geboren sind. Wir haben noch freie Plätze und laden herzlich ein. Mitte Meldet euch bei Interesse einfach über unsere Homepage: https://babytreff.sportclub-hoyerswerda.de/babykurse// Mail: weller@sportlub-hoyerswerda.de / Tel: 01 74 – 3 75 79 02 an.

 

 

 

Richtig reagieren im Notfall

Kinder erobern jedes Tag ein Stück neue Welt. Missgeschicke und kleine Unfälle bleiben da nicht aus. Damit Sie im Ernstfall schnell und sicher reagieren und erste Hilfe sicher anbieten können, bieten wir ein Seminar mit dem professionellen Referenten Armin Berger an.

______________________________________________________________________________

Prävention – Wunden/Verbrennungen – Vergiftungen und Verschlucken – Stabile Seitenlage – Reanimation – Stürze – Schock/Atemnot – Fieberkrampf – Sonnenstich/Hitzschlag – Unterkühlung

________________________________________________________________________________

Dieser Kurs wendet sich speziell an Eltern, Großeltern und alle Personen, die mit Baby/Kleinkindern arbeiten. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Unser Ziel ist die Schulung der Handlungskompetenzen bei Krankheiten und Notfällen im Kinderbereich.

Anmeldung bis zum 23.08.2019 über Sportclub Hoyerswerda

Wo:
SCL (Sportclubladen) des Sportclub Hoyerswerda,
Friedrichsstrasse 5, 02977 Hoyerswerda-Altstadt

Wann:
Sonnabend, 31. August 2019 von 09:00 – ca. 16:00 Uhr

Kosten:
25,00 Euro pro Person

 

Wir bitten sie um eine Voranmeldung, um die Seminare gut planen und organisieren zu können:

über Sandra Weller (weller@sportclub-hoyerswerda.de)

oder direkt ONLINE:  https://babytreff.sportclub-hoyerswerda.de/erste-hilfe-fuer-eltern-mit-kleinstkindern/