Beiträge

Wir, der Sportclub Hoyerswerda e.V., suchen wieder Menschen, die interessiert an einer Tätigkeit im Sportbereich sind!

Wer neue Erfahrungen während eines Freiwilligendienstes (FSJ, BFD, FDAG) sammeln möchte, ist bei uns genau so richtig wie jeder, der als Student oder Praktikant einen Praxispartner sucht oder sich beruflich verändern möchte.

Unsere Vielzahl an Abteilungen spricht für unsere Vielfalt. Wir haben bereits einige Freiwillige, Studenten und Praktikanten bei uns beschäftigt und haben daher auch viel Erfahrung und Kompetenz in der Betreuung.

Wir bieten vielfältige Möglichkeiten für:

Stellenangebot
FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) bis 27 Jahre
BFD (Bundesfreiwilligendienst) ab 26 Jahre
FDAG (Freiwilligendienst aller Generationen)
Praktikum

Wir können es kaum erwarten und freuen uns sehr auf Deine Bewerbung!

Unsere Kontaktdaten für Bewerbungen und offene Fragen:

Sportclub Hoyerswerda e.V.

Geschäftsführerin Daniela Fünfstück

Liselotte-Herrmann- Straße 11

02977 Hoyerswerda

Email: info@sportclub-hoyerswerda.de

Tel.: 03571/406679

27. Dezember, VBH-Arena, Sportclub Hoyerswerda e.V – das bedeutete auch dieses Jahr wieder spannende Spiele beim „Allerletztes Volleyball-Turnier“. Bereits zum 22mal kämpften 18 Mannschaften um den Turniersieg.

In der Vorrunde spielten die Teams ab 10 Uhr um eine bestmögliche Platzierung für die anschließende Endrunde. Obwohl der Olympische Gedanke „Dabei sein ist Alles“  und der Spaß im Vordergrund stehen, sahen die Zuschauer wieder Spiele auf höchsten Niveau.  Besonders gelobt wurde von den Spielern das faire und familiäre miteinander. „Hier treffen wir uns einmal im Jahr alle wieder, da wir quer im Land verstreut arbeiten und leben“, berichtete eine der Teilnehmerinnen.   

Der Vorjahressieger „Freibier für Alle“ belegte in diesem Jahr den fünften Platz. Bei der Entscheidung des Turniersieges war es so spannend wie noch nie.  Erst im letzten Satz setzte sich die Mannschaft „Bartholomäus und seine 6 Räuber“ hauchdünn vor dem „Geordneten Chaos“ durch. Die rote Laterne erkämpften sich die „Cisk Chaoten“.

Ein herzlicher Dank geht an alle Sportler und Teams, für die tolle Atmosphäre und ein faires Miteinander. Wir freuen uns bereits jetzt auf die 23. Auflage des Turniers in 2019, natürlich am 27. Dezember, in der VBH-Arena. Wie in jedem Jahr vom Sportclub Hoyerswerda e.V. organisiert.

Hallo liebe Turnfreunde!

Wir laden Euch recht herzlich zum 50. Weihnachtsschauturnen am 15. Dezember 2018 ein!

Um 16.00 Uhr beginnt unser traditionelles Weihnachtsturnen, in der Turnhalle des Johanneums in der Fischerstraße 5 (Nähe Schloss in der Altstadt).

Nach dem Abbau der Geräte fahren wir Turner (Übungsleiter) ins Landhotel Neuwiese und wollen dort gegen 19.00 Uhr unser gemütliches Beisammensein durchführen. Wir möchten gern diesen Abend zusammen mit unseren Ehemaligen Turnern und Turnerinnen begehen und laden diese hiermit herzlich dazu ein.

Wir freuen uns auf euch!

Du möchtest im neuen Jahr mehr für dein Wohlbefinden und deine Fitness tun? Hast aber keine Lust viel Zeit aufzuwenden und jede Woche das Gleiche zu machen? Und dann am besten bei schönen Wetter noch draußen an der frischen Luft mit einfachen Hilfsmitteln? In einer Gruppe mit Gleichgesinnten, welche sich gegenseitig motivieren?

Dann haben wir ab Januar genau die richtige Gruppe für dich. Beim Sportclub Hoyerswerda e.V. startet im neuen Jahr ein Zirkel-Fitnesstraining. Trainiert wird dabei sehr abwechslungsreich mit einfachen Kleingeräten und dem eigenen Körpergewicht, sodass alle Übungen auch zu Hause wiederholt werden können. Das Training umfass Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination. Durch das Trainieren an unterschiedlichen Stationen wird der ganze Körper beansprucht und die Einheit höchst effektiv gestaltet. Besonders freuen wir uns darauf bei entsprechenden Wetter die Einheit nach draußen zu verlegen, um neben dem Sport auch die frische Luft zu genießen.

Wenn du dich angesprochen fühlst, dann melde dich einfach beim SC Hoyerswerda unter 03571/6079825 oder gesundheitssport@sportclub-hoyerswerda.de

Der Nikolaus besuchte am 05.12.2018 die VBH-Arena zum 2. Nikolaussportfest, denn gestern waren die 5-8 jährigen zum Fest eingeladen und konnten in einer vorweihnachtlichen und sportlichen Atmosphäre ihr Können  an verschiedenen Stationen, wie „Hilf dem Nikolaus“, „Eisstockschießen“ oder „Weihnachtsbaum schmücken“ unter Beweis stellen. Er staunte nicht schlecht, wie gut die Kinder die Stationen meisterten. Selbst hat der Nikolaus nicht mit gemacht, denn er hatte noch Muskelkater vom ersten Nikolaussportfest am Montag. Auch dieses Mal gab es für die Kinder zum Schluss eine Kleinigkeit mit.

Der Nikolaus bedankt sich bei allen Helfern die das Nikolaussportfest mit unterstützt haben.

D A N K E