DANKE, das wir dabei sein durften!

Seit 2003 werden im Projekt „Kinder fit machen“ kleine Sportler der Stadt Hoyerswerda pädagogisch wertvoll und sportwissenschaftlich fundiert an ein umfassendes Bewegungsangebot herangeführt. Das großes Ziel ist es, neben der Ausbildung der sozialen, emotionalen und personalen Kompetenzen, zur gesunden und sportlichen Entwicklung unserer Kinder der Stadt Hoyerswerda aus allen sozialen Schichten beizutragen, sie zu lebenslangem Sporttreiben zu animieren und damit Sport und Bewegung als eine feste gesunde Säule in ihrem Leben zu etablieren – bis sie irgendwann als Senioren im Gesundheitssport aktiv werden.

Zum Projekt gehören neben dem regelmäßigen Sportangebot die jährlich stattfindenden Veranstaltungen, wie der HOYWOJ-City-Lauf mit seinen Flitzer-Läufen, das Oster- und Nikolaussportfest, die Sommerolympiade und viele weitere, die die Nachhaltigkeit der Arbeit unterstreichen. Das Projekt ist mehrfach bundesweit prämiert und gilt als Pilotprojekt, gekrönt mit dem „Zukunftspreis der Deutschen Sportjugend 2019“ — weil es ALLEN Kindern die Möglichkeit zur Teilnahme am Sport schafft.

Wir durften am 13.09.2021 beim Jahresempfang 2021 des Oberbürgermeisters einen ganz kleinen Ausschnitt der Projekte zeigen. 

Im zweiten Teil konnten dann alle Anwesenden die weiterführenden Wege bestaunen, denn Talente werden im Sportclub Hoyerswerda e.V. intensiv gefördert. Durch den Sport tragen sie den Namen unserer Stadt und Region mit Stolz weit über die Bundes- und Ländergrenzen hinaus…..